An die Geschichtsfachleute unter euch :D Dezentralisierung..wasn des? ^^

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dezentralisierung ist ein Prozess, der Aufgaben von wenigen auf viele überträgt.

Es wird vermieden ein eindeutiges Zentrum zu bilden.

Wir haben zum Beispiel in Deutschland das föderalistische System, das heißt, es gibt Bundesländer mit eigenen Landesregierungen. Hierbei handelt es sich um eine Dezentralisierung. Es werden bestimmte Dinge nicht mehr zentral entschieden, z.B. in Berlin, sonderen die Landesregierungen entscheiden über Dinge in ihrem Bereich. Das bekannteste Beispiel ist das Schulsystem. Jedes Bundesland hat das Recht zu entscheiden, welches Schulsystem in seinem Land gelten soll. So gibt es beispielsweise Länder mit Gesamtschulen, in anderen sind die Schulen ab der 5. Klasse wiederum getrennt in Hauptschule, Realschule und Gymnasium. In manchen Bundesländern wird z.B. das Abitur nach 9 Jahren erreicht, in anderen - z.B. Bayern - erreicht man es bereits nach 8 Jahren. Es gibt eine Ebene, in der zentral für das gesamte Land beispielsweise Steuern geändert werden oder neue hinzu kommen, die sind dann für alle Bundesländer verbindlich. Bei dem föderalistischen (dezentralen) System gibt es neben dem Bundestag auch noch den Bundesrat, in dem jedes Bundesland vertreten ist. Der Bundesrat stimmt dann nochmals ab, nach dem Bundestag, bezüglich des Einverständnis, beispielsweise ein bestimmtes Gesetz zu ändern. So ist gewährleistet, dass die Bundesregierung nicht einsame Entscheidungen trifft, die alle Mitbürger mitzutragen hätten. Um dies zu verhindern, muß sich der Bundesrat als zweite Instanz mit den neuen Gesetzen beschäftigen und darüber abstimmen. Das bessere System ist sicher das föderalistische System, da dies auch schnellere Handlungsweisen erlaubt.

das heißt einfach das nicht mehr alles alleine vom österreicher aus Berlin enschieden wird, sondern von mehrern Personen auf mehrer Orte in ganz Deutschland verteielt.

hey cool das versteht ein normaler Bürger sogar :) wow ich bin beeindruckt ^^ danke sehr :)

0

Was möchtest Du wissen?