An die Frauen/mächen wie würdet ihr es finden wenn euer freund ein fußfetischist ist?

5 Antworten

Wenn er nur noch durch Füße erregt wird, wäre das für mich langfristig ein Problem. Ich hab ja nichts dagegen, wenn er sich mal an meinen Füßen aufgeilen würde. Aber ich finde schön, wenn er einfach alles an mir toll findet. Brüste, Po, aber gerne auch Hände, Haare, wasauchimmer. Ich möchte als Gesamtpaket geliebt werden.

Mein Freund hat auch einen Fetisch. Zwar keinen Fußfetisch, aber das ist Zweitrangig. Was mir wichtig ist: Durch seinen Fetisch rücke ich als Person nicht in den Hintergrund, sondern ich werde dadurch sogar aufgewertet. Der Fetisch ist eine Ergänzung, ein Bonus, das Sahnehäubchen. Deswegen macht es mir selbst auch viel Spaß, seinen Fetisch zu bedinen.

ich will ja auch nicht die person in den hintergrund rücken :)

1

Wenn der Charakter gut ist und man sich liebt, dann ist das egal. Jeder Mensch hat so seine Vorlieben. Solange sich nicht der komplette Altag um Füße dreht, finde ich das vollkommen inordnung.

Also auf eine schöne Fußmassage stehen viele Mädels, da kann er als Freund gern Hand anlegen ? 
Problem wäre es, wenn er die Freundin nur noch am Fuß berühren wollen würde, weil ihm sonst nix mehr gefällt und erregt; dann geht der Fetisch arg weit. 

ich z.b stehe nur auf füße von frauen :c

0

Was möchtest Du wissen?