An die Frauen : Ich m 16 Jahre habe einen gekrümmten Penis ,also er ist in etwa so krumm wie eine Banane. Tuet euch Frauen dass beim Geschlechtsvekehr weh?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Der Penis besteht aus drei Schwellkörpern, einer links, einer rechts neben der Harnröhre, einer in der Mitte. Diese drei sind in der Regel nicht gleich lang, sodass sich der Penis in Richtung des kürzeren krümmt. Das ist bei fast allen Männer so und grundsätzlich kein Problem, denn die Vagina ist flexibel genug, dies auszugleichen. Bei stärkeren Verkrümmungen kann es unter Umständen aber erforderlich sein, auf bestimmt Positionen zu verzichten. Daher würden dir auch Frauen sagen, dass auch sie nicht alle gleich gebaut sind, und es daher vom Einzelfall abhängt, ob die Form und Flexibilität deiner Freundin und die Krümung deines Penisses beim Geschlechtsverkehr zu Problemen führen oder nicht.

Sollte die Verkrümmung so stark sein, dass es beim Geschlechtsverkehr zu Einschränkungen gekommen ist, oder du dir zu unsicher sein, müsstest du einen Urologen aufsuchen. Für diagnostische Gespräche mit dem Arzt brauchst du nur die Krankenkassenkarte, er muss nicht mit deinen Eltern sprechen. Er kann dir auch sagen ob, wann und welche Behandlungen möglich oder erforderlich sind. Damit der Urologe den Grad und die Richtung der Verkrümmung sehen kann, mach Fotos von deinem erigierten Penis aus möglichst vielen Perspektiven. Während seines Studiums hat er gelernt, welche Krümmungen innerhalb der natürlichen Varianz liegen und aller Voraussicht nach keine Probleme machen, und wann diese mit höherer Wahrscheinlichkeit zu Problemen führen.

Während der Untersuchung ist es nicht erforderlich, einen Steifen zu haben, denn die Ursachen für die Verkrümmung kann der Urologe auch am schlaffen Penis untersuchen (daher die Fotos). Sollte er in dem klinischen und wenig erregenden Umfeld doch steif werden, wäre dies aber kein Problem und gäbe dem Arzt tatsächlich einen direkten Blick.

Angeborene Penisverkrümmung

Grund einer kongenitalen Penisdeviation sind Fehler im Erbgut. Wo oder warum genau sich der Penis fehlerhaft entwickelt, ist kaum bekannt. Allerdings weiß man heute, dass die Bindegewebshülle (Tunica albuginea) der Schwellkörper unterschiedlich lang wächst. Meist ist der untere Anteil kürzer als der obere, weshalb das männliche Glied bei einer kongenitalen Penisdeviation häufig nach unten gekrümmt ist. In manchen Fällen ist die angeborene Penisverkrümmung mit anderen Erkrankungen vergesellschaftet. 

http://www.netdoktor.de/krankheiten/penisverkruemmung/

Da hilft wohl nur ein Besuch bei Deinem Kinder-und Jugendarzt und/oder Urologe.

du kannst ja mal zu einem alten grauhaarigen Urologen.... der wird sich dein Teil richtig ansehen und beurteilen ob du überhaupt fähig bist eine Frau zu befriedigen... 

oder ihr nur schmerzen verursachst

Das ist ja interessant, wow.

chiquita oder bio-banane ?  andere haben meist korkenzieherform .

Nicht schon wieder so eine Frage.

Was möchtest Du wissen?