An die die noch zur schule gehen wie ist das heutzutage in der schule?

9 Antworten

Ja, unsere Gemeinschaftslehrerin tut das, zuerst habe ichs auch nicht geglaubt aber nach ein paar weiteren Stunden konnte sie mich überzeugen, es ist einfach wie man sich fühlt. Spaß bei seite Ja meine Lehrerin macht das, aber sie sitz am längeren hebel und insofern ist eine offene Diskussion nicht möglich

Das mit den Geschlechtern haben wir nicht gelernt. Nur das mit der Bi- und Homosexualität haben wir kurz angesprochen.

In Ethik sollten wir auch darüber mal diskutieren.

Das mit den mehr als zwei Geschlechter bekommt man eher in den sozialen Medien oder Filme, bzw. Serien mit.

Es gibt überhaupt keine Geschlechter. Das ist alles nur sozial konstruiert.

Und Frauen sind davon besonders benachteiligt.

Mach Dir keine Gedanken darum. Diese kognitiven Dissonanzen müssen die Sozial- und Genderschwaffler aushalten, nicht Du.

Hi, in welcher In welcher Schule warst Du denn, das Du glaubts beurteilen zu können, was heute gesellschaftlicher Konsens sein darf und was nicht?

Du Glaubst also auch das es mehr als 2 Geschlechter gibt :):):).Nein ernshaft wie kommst du darauf?

0

Oh, da hat aber jemand im Deutschunterricht nicht gut aufgepasst. Da wurde schon seit längerem unterrichtet, dass es in der deutschen Sprache drei Geschlechter gibt. Männlich, weiblich, sächlich.

Aber du willst bestimmt auf das neue dritte Geschlecht im Bereich der Persönlichkeit zu sprechen kommen, stimmts. Das juristisch anerkannte dritte Geschlecht "divers". Sowas muss man heutzutage sogar in vielen Bereichen ansprechen/unterrichten.

https://de.wikipedia.org/wiki/Drittes_Geschlecht

Schau dir den Artikel ruhig mal an - du wirst sehen, Deutschland ist da zeitmäßig noch nicht mal besonders zügig unterwegs gewesen. Naja und du scheinst da leider auch noch nicht angekommen zu sein, wenn du das als "Schwachsinn" bezeichnest.

Ich empfehle ein bisschen mehr Toleranz.

Ach ja...das bespricht im Unterricht übrigens nicht nur "mann", sondern auch "Frau" und von mir aus auch sehr gerne "Divers".

Was möchtest Du wissen?