An die 20-30-jähigen Männer: Könntet ihr euch vorstellen eine Beziehung mit einer depressiven Borderlinerin zu führen?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 6 Abstimmungen

JA 66%
NEIN 33%

10 Antworten

Man ist mehr als seine Diagnosen. Ich bin seit über zehn Jahren mit u.a. Borderline diagnostiziert und führe seit fast drei Jahren eine glückliche Beziehung, davor fast vier Jahre. Klar, es ist anstrengend für alle Beteiligten und es erfordert Arbeit, aber wenn man sich nicht auf seine Krankheiten versteift, geht das. Auch mit psychischen Krankheiten ist man ein Mensch, mit dem andere gerne ihre Zeit verbringen.

LittleMistery 15.08.2016, 15:53

War das eine Borderline-Diagnose vor 18?

Kann sein, dass ich dich das schonmal gefragt habe.

Tut mir Leid.

0
schokocrossie91 15.08.2016, 15:57

Du hast noch nicht gefragt, kein Problem. Ich wurde mit 14 diagnostiziert, was natürlich für eine richtige Diagnose zu früh ist, es hat sich aber nach meiner Volljährigkeit in mehreren Klinikaufenthalten und Therapien bestätigt. Mit jetzt fast 25 ist die Diagnose fest.

0
JA

Ich bin zwar kein Mann, habe aber selbst Borderline. Mein Verlobter und ich sind seit 8 Jahren zusammen und ich bin Schwanger. Er war schon mit mir zusammen bevor die Diagnose im Raum stand, und hat mich deshalb nicht verlassen und mir vor 3 Monaten einen Heiratsantrag gemacht. Also, es besteht durchaus Hoffnung, auf eine langfristige Beziehung. Ich denke aber, wenn man das Männer fragt, die dich nicht kennen, wirkt das so abschreckend, dass die Antwort meistens sowieso negativ ausfällt.  Lernst du jemanden kennen, würde ich dir aber schon raten, ihn dann auch darüber in Kenntnis zu setzen. Das wäre nur fair.

Dazu kann ich nichts sagen, weil ich niemanden kenne, der ein Borderline-Syndrom hat.

Grundsätzlich käme es aber auf die Persönlichkeit an & ich kenne einige Männer, die mit Frauen mit psychischen Erkrankungen zusammensind und umgekehrt. In einem mir bekannten Fall funktioniert so eine Ehe seit 46 Jahren.

Ich bin älter als Deine Zielgruppe,wollte Dir aber meine Erfahrungen schreiben-ein Freund hatte eine Beziehung mit einer "Bordie",das hat leider nicht lange geklappt,sie war sehr extrem,z. B.war sie sehr auf ihn bezogen,was schön war,aber sie hasste seine Freunde,die Gefühle waren recht extrem,das ging irgendwann nicht mehr. Ich habe eine gute Freundin mit der Diagnose,es ist alles die Frage,wie bewusst sich jemand der Sache ist und damit umgeht. Kennst Du den Film " A beautyful mind"? Diesen Prof.gibt es wirklich,der gelernt hat,seine Halluzinationen isoliert zu betrachten. Ich bin auch in Behandlung und bin mir meiner Probleme bewusst,um sie nicht eskalieren zu lassen-wenn jemand mit Borderline so weit ist,ist die Beziehung evtl sogar reicher als mit einem "Normalen",der sich seiner Probleme nicht bewusst ist.
Viele Bordie Frauen haben eine höhere Libido,klingt erstmal gut,ist aber manchmal Selbsthass,ein "Sich Wegwerfen".  
Viel Glück auf jeden Fall und Zufriedenheit. :)

JA

Ja natürlich  

Bin zwar kein Mann aber Ich kenne einige Leute wo der Partner Borderline hat.  teilweise sind sie seit vielen Jahren verheiratet haben Kinder und haben es nie bereut diesen Schritt gegangen zu sein.

Natürlich ist es nicht einfach, mitunter sogar schwieriger als in einer normalen Beziehung.  
Aber es kommt darauf an wie Borderline bei einzelnen Personen sich äußert und wie die Einstellung des Partners ist. 
Kurz es muß schon stimmig sein, dann kann man das schaffen. 

JA

Ja...  

Mein  Lebensgefährte hat Borderline und wir sind im vierten Jahr unsere bez und planen momentan unsere Hochzeit ;-) 

Mein jetziger freund hatte ne  ex und die ist borderlinerin es ist sozusagen wie 'ich hasse dich,verlass mich nicht' er hat sie jetzt verlassen und sie verkraftet es aber nicht :/

NEIN

Ich hatte sowas schonmal. Es belastete mich zu sehr, weil ich auch nicht wusste wie ich ihr helfen konnte also habe ich das beendet. von mir ein nein

JA

Ja aber warum fragst du hier.

Jules394 15.08.2016, 15:36

aus interesse

0
JA

Ich kann es mir bildlich vorstellen, deshalb möchte ich das nicht.

LittleMistery 15.08.2016, 15:55

Dann hast du das falsche Feld angeklickt.

0

Was möchtest Du wissen?