An der Seite der Nase reißt die haut, was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was genau meinst du mit "reißt die Haut"?
Kann vom Wetter sein, dass du sehr trockene Haut hast. Da würde ich mal beim Hautarzt nachfragen. Ich hab das auch und hab verschreibungspflichtige Cremes bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hatte ich auch schonmal:) ist gar nicht so schlimm wie man am Anfang denkt. Mir hat es geholfen, über die Nacht die Haut sehr dick mit feuchtigkeitscreme einzucremen. Also wirklich sehr dick das es noch schön weiß ist 😃Dann müsste es nach 2-3 Nachten weg sein:) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Feuchtigkeitscreme und Vaseline drauf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Arzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?