An den Oberschenkel Abnehmen (ernährung,Sport)?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Man kann nicht gezielt an bestimmten Körperstellen abnehmen. 

Eine Tigh Gap hat man oder man hat sie nicht. Die ist abhängig von der Breite des Beckens und von der Form der Oberschenkelknochen. Hat man sie, dann hat man sie auch, wenn man keine dünnen Beine hat. Hat man sie nicht, bekommt man sie auch nicht. Man kann sich allenfalls so weit runter hungern, dass eine Lücke zwischen den Beinen entsteht. Das ist dann aber keine Tigh Gap, sondern einfach dürre Beine, und das ist ungesund und sieht fürchterlich aus.

Wenn du dich über gesunde Ernährung informieren möchtest, googele mal "Ernährungspyramide", da bekommst du einen recht guten Überblick, von was man viel und von was man eher nicht so viel essen sollte.

Tigh Gap bekommst du am besten mit Magersucht - wenn überhaupt. Wenn dein Becken nicht breit genug ist, kannst du es vergessen. Und Tigh-Gap hat nix mit szraffen Oberschenkeln zu tun. Du musdt einfach nur maximal dünn sein.

Du kannst dir auch nicht aussuchen, wo du Fett verlierst. Das ist Glücksache.

Insofern würde ich mir einfach ein anderes Figurziel aussuchen. 

In der Tat musst du den gesamtkörperfettanteil ziemlich weit nach unten senken. Dann bekommst du auch automatisch ne tighgap. Ich würde einfach ne ganze normale Diät, wie schon vorgeschlagen z. B. Löw Carbon-Ernährungsweise, leichten Ausdauer und Kraftsport dazu und ab und an mal mit der Black role die Beine lockern ;)

putzfee1 20.02.2017, 11:13

Dann bekommst du auch automatisch ne tighgap. 

Nein. Dann bekommt sie automatisch dürre Beine. Das ist etwas völlig anderes.

0
RockITm4 20.02.2017, 14:42
@putzfee1

Ja ohne Dürre Beine gibts auch keine Tigh gap, es sei den man hat ein extrem breites Becken , was ich bei der Fragestellerin nicht voraussetzte,da sie sonst die Frage nicht gestellt hätte :)

0

Vermeide allgemein Fastfood, Zucker und Salz. Trinke sehr viel Wasser. Am besten sogar bevor du eine Mahlzeit isst, um etwas gesättigt zu sein. 

Trinke Kaffee um deinen Stoffwechsel etwas anzukurbeln. Wenn möglich reduzierst du die Kohlenhydrate auf ein Minimum und an Tagen an denen du tranierst isst du etwas mehr Kohlenhydrate. Gute Kohlenhydrate sind z.B. Kartoffeln, Gemüse, Früchte, Nüsse. Besonders Kniebeugen sind gut um die Beine zu defnieren. Du solltest aber auch Ausdauersport machen.

Du kannst nicht an einer Stelle von deinem Körper mehr fett abnehmen, als an anderen. Versuchs mal mit ner Lowcarb diät , joggen und vielleicht leichtem kraftsport

Was möchtest Du wissen?