an alten computer neue maus (usb) angeschlossen. nun fährt er nicht mehr runter.

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo - bei manchen MoBos kannst Du im BIOS die USB Anschlüsse für Maus oder Tastatur aktivieren - vielleicht liegt es daran ?? mfg spurrille09

usb 1.1 oder 2.0, stecke die maus mal auf einen anderen usb und fahr den rechner wieder hoch.

puh ich weiss nicht...das habe ich aber schon versucht...ich bedanke mich bei allen ich versuch erstmal den tipp von asomy1

0

schalte einmal direkt aus und fahre ihn neu hoch

windof hat so seine abrutscher

0

uff. das tut mir weh. meinste das wirkt? ich schätze du gehst davon aus, dass er selbst was diagnostiziert beim hochfahren nach diesem "absturz"??

0

aktueller usb treiber drauf?

was meinst du mit usb treiber? der der maus? oder gibt es tatsächlich usb treiber für die onboard usb-plätze?

0
@hoppelpoppel

du solltest schauen, dass deine treiber für dein mainboard und dessen usb-anschlüsse (oder seperate usb-karte?) auf dem aktuellen/letzten stand sind.

0
@asomy1

ah, okay. das sind sie sicher nicht...wie und wo mache ich das? computerverwaltung mainboard identifizieren und dann auf die herstellerseite?

0
@hoppelpoppel

genau ;)
alternativ geht evtl auch der chipsatz-hersteller (VIA etc)

0

es ist wohl ein sehr alter pc? wie sieht es mir sp2 oder 3 aus ?

gute frage. müsste ich mal schauen, ob da das sp 3 drauf ist. das sp2 hab ich soweit ich mich erinnere vor einiger zeit drauf gemacht. meinste das sp3 bringt bei dem prob was?

0

Was möchtest Du wissen?