An alle Tupper- Beraterinnen: Wie seid ihr zu euren Kontakten gekommen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich war auch mal Tupperberaterin. Meine erste Party habe ich mit Familie und Nachbarn gemacht. Ich habe einfach in der Nachbarschaft Einladungen in den Briefkasten geworfen. Und bei dieser Party habe ich bereits zwei neue Buchungen gemacht. Außerdem habe ich über meine Gruppenberaterin neue Adressen bekommen. Die Bezirkshandlung war auf Messen vertreten und hat dort Daten von Interessierten gewonnen, die an die Beraterinnen weitergegeben wurden. In der Bezirkshandlung und den Gruppensitzungen gibt es auch Tipps, wie man Kunden gewinnen kann.

5

Hast du Einladungen für deine Heimparty verteilt oder dich generell als Beraterin vorgestellt und den Nachbarn angeboten selbst Gastgeber zu sein?

0
45
@Silki511

Ich habe zunächst Einladungen verteilt - auf der Party selber habe ich mich dann natürlich vorgestellt und angeboten, dort auch eine Party zu machen. Es wurden bei den Meetings in der Bezirkshandlung und bei den Schulungen für Anfänger/innen sehr gute Tipps und Hilfestellungen gegeben. Auch die Gruppenberaterin unterstützt gerne.

0
16
@Silki511

Hallo - habe ich auch so gemacht und es kamen sage und schreibe ganze zwei Nachbarinnen =:o) Besser ist es, persönlich vorbeizuschauen oder anzurufen - da kommen eindeutig auch mehr bzw. Du weißt von vornherein, wer kommen wird und wer nicht..

0

lass diese beschäftigung, die suchen dumme, wenn du wenig soziale kontakte hast und dieses kleine umfeld auch noch abgrast, wird bald aus dem wenig, keinen mehr ... ich hab es bei der vermögensberatung selbst erlebt !

Hallo, laß Dich nicht entmutigen. Mit Nachbarn, Bekannten, Freunden und Familie fängt man an. Ich selber bin seit 1973 Beraterin, war neu zugezogen und konnte nur ein paar Nachbarn einladen. Es lief schleppend, trotzdem war ich 4 Jahre später Gruppenberaterin. Inzwischen habe ich Dank dieser Tätigkeit einen netten Freundes- und Bekanntenkreis. Tuppern tu ich dort schon seit Jahrzehnten nur alle paar Jahre auf Anfrage. Es gab Höhen und Tiefen, aber immer hat es Spaß gemacht. immer habe ich neue Leute kennengelernt und gerade gestern hat mich eine Gastgeberin von 1974 angerufen: sie möchte mit mir tuppern. Wichtig ist: Nicht aufdringlich sein, ein Nein ist ein Nein aber mit dem nächsten Flyer vielleicht doch ein Ja. Positiv denken und nicht verkrampfen. Du tust den Gastgeberinnen einen Gefallen und beschenkst sie und ihre Gäste. Viel Erfolg Renate

5

Vielen Dank! So fange ich auch gerade an und ich will ja nicht die Riesen Kohle machen und die Leute ausnehmen oder belästigen. Es macht mir Spaß und ich finde es toll, die neuen Produkte immer schon mit als erste kennenzulernen und sie dann auch selber hier zu haben. Bisher hat noch niemand negativ reagiert und ich nerve auch nicht rum, da sind mir meine Freunde einfach zu wertvoll. Sie wissen es jetzt halt und wenn sie Lust haben, dann wissen sie wo sie sich melden können. Also danke nochmal, das gibt echt neuen Mut.

0

Was ist der Unterschied zwischen tupperware micro plus kanne und warm up kanne mit ventil?

Hallo,Ich würde mir gerne eine micro plus kanne von tupper abschaffen, hauptsächlich um z.b. schnell Kartoffeln, Gemüse oder reis Darin machen zu können. Nun bin ich im Internet auf die blau gelbe tupper warm up kanne mit Ventil gestoßen.Leider konnte ich nichts weiter dazu finden, ausser dass sie eben dazu geeignet ist Suppen, Milch o.ä. zu erwärmen.Heißt das, dass das kochen wie im micro plus so nicht möglich ist? Was sind die Unterschiede?LG

...zur Frage

Beschreibung Tupperware Dampfgarer für die Mikrowelle

Hallo liebe Mitglieder, ich habe von einer Bekannten einen Dampfgarer von Tupper bekommen dieser ist aus der Warm up Serie von Tupper und dieser ist rot. Diesen Garer gibt es wohl bei Tupper nicht mehr. Ich habe allerdings keine Beschreibung wie man diesen Garer genau verwendet. Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen und hat eine die er mir per Mail oderso schicken kann. Ich danke euch schon einmal für eure Hilfe.

...zur Frage

Was gibt es in der Überraschungstüte von Tupperware Februar 2016?

Wer von euch hat sich schon die neue Überraschungstüte von Tupper gekauft? Was ist denn dort diesmal alles so drin?

...zur Frage

Jugend Disco Köln?

Hallo,

ich bin grade nach Köln gezogen, weil ich in Bonn studieren werde. Hier in meinem kleinen Ort gabs in der Nähe nur zwei Orte, wo man in meinem Alter feiern geht. In Köln muss das Angebot riesig sein, oder? Ich hab mich umgeguckt und alles sind irgendwie nur Kneipen... Kann mir irgendwer dort gute Clubs empfehlen, wo die Zielgruppe auch Studenten sind und nichr ältere Herren?

Danke!

...zur Frage

Salatschleuder von Tupper

Wer hat die Salatschleuder? Ist sie was wert?

...zur Frage

Bin iich dumm oder klug?

Ich gehe selten auf Partys. Trinke selten. Rauche nicht. Gelegentlich Cannabis. Mache viel Sport. Versuche meine Ausbildung durchzuziehen und Geld zu verdienen. Dabei habe ich kaum soziale Kontakte, weil ich einfach permanent beschäftigt bin und keine Zeit für Kumpels habe, die studieren, vor sich hinvegetieren und saufen. Früher war ich auch so und habe mich von denen mitziehen lassen. Trotzdem bin ich ein wenig unglücklich.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?