An alle Tatoo-Träger: Warum habt ihr ein Tatoo?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Bei mir hat jedes davon eine ganz bestimmte private Bedeutung, die mir sehr am Herzen liegt.
Auf meinem Körper trage ich sie unter anderem natürlich weil sie mir gefallen und mich noch einzigartiger machen :-)

Und ich kann sie für immer behalten, egal was kommt es kann sie mir keiner nehmen.

also die Frage habe ich mir durchaus auch schon gestellt, zumal diese unter die Haut gebrachten Pigmente teils im Körper mobil sind und in den Lymphknoten und sonstwo wieder auftauchen oder aufkonzentriert werden. Im Prinzip handelt es sich um eine 'tickende Zeitbombe' und wenn sie später mal hochgeht, dann fragt man sich "warum habe ich das und andere nicht". Es wird diesbezüglich eine erschreckende Sorglosigkeit teils auch Ignoranz an den Tag gelegt. Man kann dann nichts mehr ändern und anstatt sich den Liebsten auf die Brust zu machen, wäre man viell. lieber noch ein paar Jahre länger bei ihm(ihr geblieben, das ist mehr wert, m.M.

Ich will richtig süß und sexy sein und habe meinen Körperschmuck hauptsächlich nach diesem Kriterium ausgewählt. Sternchen-Ohrstecker und Bauchnabel-Piercing sind da ein Muss.

Meine  erste Tätowierung habe ich noch von Mel B kopiert. Die zweite und letzte zeigt ein sehr weibliches Motiv in den süßesten Mädchenfarben auf einer sehr heißen Stelle...

Meine große Tochter hat zwei Tattoos. Die Blumenranke auf der linken Körperhälfte hat ihr einfach so gefallen. Die indianische Feder mit meinem Geburtsdatum ist mir gewidmet.

jeder sieht es anders
dem einen gefällt es den anderen nicht. vergleichbar mit tomaten :') die einen mögen tomaten die anderen nicht :D
ich habe z.b 2 tattoos, ein spruch über meine mutter und den namen meines bruders

lucool4 14.01.2016, 21:59

Aber Tomaten spritz ich mir nicht unter die Haut und hab ich nicht mein Leben lang bei mir (zmd keine normalen Menschen^^)!?

0
cookiie12345 14.01.2016, 22:00

ja die mutter und die geschwister hat jeder immer bei sich egal was kommt.

0

weil ich im gegensatz zu dir tattoos völlig okay finde. jedes meiner tattoos steht für etwas ganz bestimmtes....so gesehen, sie sind ein teil von mir..

ich habe zudem jedes meiner tattoos selbst entworfen..


Was möchtest Du wissen?