(An alle Sailor Moon Fans) Was haltet ihr von den neuen Film Sailor Moon Eternal?


08.01.2021, 19:18

Ich habe noch eine weiter Frage zu Eternal auf meinen Profil mit einen zusätzlichen neuen Trailer - wenn ihr wollt könnt ihr da auch vorbeikommen und ihn euch ansehen, dieser zeigt mehr Inhalt und auch Musik !

Das Ergebnis basiert auf 10 Abstimmungen

Ich will ihn mir anschauen 50%
Möchte ich mir nicht anschauen 40%
Ich bin mir unsicher, ob ich ihn schauen möchte 10%
Anderes 0%

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ich will ihn mir anschauen

Crystal hat mir wirklich damals überhaupt nicht zugesagt. Ich wollte es mir eigentloch vollständig anschauen, habe jedoch nach wenigen Folgen abgebrochen. Dennoch gebe ich Eternal eine Chance - denn nur weil es in der Vergangenheit nicht gut war, heißt es ja nicht dass es in der Zukunft so bleibt. Außerdem sieht Eternal ziemlich interessant aus.

Ja, dem stimme ich zu. Tatsächlich habe ich mir Crystal angeschaut, auch nicht alles um zu sehen wie sich das weiterentwickelt und sie haben denke ich schon gemerkt wie schlecht das CGI ankam, dass sie davon ausgestiegen sind. Und die Teaser des Films haben mich darauf hin dann noch etwas mehr angesprochen, deshalb möchte ich dem Film eine Chance geben und mir diesen ansehen.

Werde ihn story-gemäss jedoch nicht mit den alten vergleichen (Da er ja nach den Manga geht, was bei dem alten Anime nicht so ist).

1
@Thecco

Das Problem war nicht das CGI oder auch nicht das Design von Yukie Sako, was leider zum schlechten Verändert wurde dank Chiaki Kon 😒. Toei ganz alleine war das Problem. Das Studio interessiert sich nicht für Naokos Werk. Die Verkaufszahlen von S1 und S2 sind zwar im Vergleich zu vielen anderen Anime sehr schlecht. Dafür hat sich SMC S1 und S2 viel besser verkauft als S3 und Eternal liegt hinter den Erwartungen.

0
Ich will ihn mir anschauen

Ich fand Crystal schon immer toll und das ganze Gehate ist mir so auf die Nerven gegangen. Klar hatte es Fehler, aber der 90er Anime war doch auch himmelweit von perfekt entfernt! Alles hat seine Vor- und Nachteile. Ich fand auch den 1. Crystal Zeichenstil gut. Erst war ich bei den Filmen skeptisch, aber jetzt bin ich so glücklich über die Trailer und könnte platzen vor Aufregung! Ich freu mich schon so krass! Vor allem weil die Manga-Story (nach der Crystal und die Filme ja gehen) in dieser Staffel sooo viel besser ist, als im alten Anime.

Woher ich das weiß:Hobby – Jahrelange Beschäftigung mit Sailor Moon

Naja ja also Crystal wird wirklich übermässig gehated das stimmt, aber es ist auch Geschmackssache. Mich hat am meisten einfach das CGI gestört vorallem zu den Szenen wo sie sich eben verwandelt, ich fand das als Kind mitrum einer der coolsten Sachen in der Serie. Der alte Anime ist auf keinen Fall perfekt aber viele haben ihn so in Erinnerung trotzdessen, aber deswegen finde ich Eternal jetzt aber auch Top. Ich finde dass sie das halt in Eternal am besten umgesetzt haben mit dem Aussehen her und seit Season 2 zum Glück nicht mehr so das CGI xD Man kann CGI gut darstellen, aber das bei Sailor Moon Crystal für mich nicht der Fall :(

0
@Thecco

Ja, das verstehe ich. Natürlich hat Crystal auch Fehler usw. Aber mich hat es nicht so sehr gestört, die Story war ja trotzdem toll. Ich fand auch den 1. Zeichenstil und einige der CGI-Verwandlungen eigentlich ganz gut. Aber das ist Geschmackssache. Staffel 3 hat es dann sehr verbessert.

0

Hab übrigends noch eine weitere Frage zu Eternal gestellt gehabt welcher auch ein tollen Trailer beinhaltet, wenn du möchtest kannst du da auch kurz reinschauen.

0
Möchte ich mir nicht anschauen

Seit Crystal erschienen ist, ist das leider ein ewiges "Streit"Thema.

Ich persönlich werde ihn mir sehr wahrscheinlich nicht anschauen. Dieses ewige Hin und Her des Charakter Designs ist einfach doof. Schon die 3. Staffel habe ich mir nur einmal angeschaut wegen des neuen Designs. Und jetzt kommt das alte Design zurück, weil die Produzenten eingeknickt sind. -.-
Das Design der 1. und 2. Staffel kam dem Manga immer noch am nächsten und genau das war ja auch beabsichtigt, wie man an der Story sehen kann.

Crystal hat nun mal nix mit dem klassischen Anime zu tun. Crystal ist ein Reboot (kein Remake!), dass sich ziemlich genau an die Mangavorlage hält.

Der klassische Anime hat sich "nur" lose daran orientiert, was natürlich nicht schlecht ist. Man wollte damals halt ein junges breites Publikum ansprechen, denke ich mal.

Sehr schade, mich reizt Crystal mittlerweile gar nicht mehr...

Crystal wurde nie als Remake beabsichtigt, und habe auch nie gehört dass es ein Remake sei? Das neue Design kam nicht gut an, auch wenn es vom Manga inspiriert ist ( Finde auch ich ) dass es animiert nicht so gut umgesetzt ist. Der Stil vom Manga ist sehr schwer nachzumachen - der klassische Anime ist wirklich sehr lose orientiert, aber die Animation dafür hat sehr gut funktioniert im Gegensatz zum Stil im Crystal (Ich finde der Stil des Manga's ist nicht möglich umzusetzen in eine Animation).

Aber das ist meine persönliche Meinung, ich hoffe du kannst das nachvollziehen.

0
@Thecco

Selbstverständlich kann ich das nachvollziehen. :) Hab das mit dem Remake nur erwähnt, weil das viele Leute immer noch verwechseln. ^^"
Ja, der Stil des Mangas ist wirklich schwer umzusetzen, aber ich habe einige FanArts gesehen, die nur einen kleinen Teil des Designs verändert hatten und es sah richtig toll aus.
Die Animation des klassischen Animes ist so oder so anders, weil es damals ja noch auf traditionelle Art gemacht wurde. Das gibt schon ein komplett anderes Feeling. Leider wurden dort aber auch der Charakter verschiedener Personen teilweise zum schlechten geändert (z.B. Mamoru=nutzlos).

0
@Liyanin

FanArts isnd leider kein vergleich mit Animation :/ Das muss machbar und bezahlbar sein zu animieren -

Aber ja Mamoru im klassischen Anime ist recht vernachlässigt. Deswegen hoffe ich dass in dem Reboot jetzt viele Dinge nachgeholt werden die es im klassischen Anime nicht gab. Abgesehen von Mamoru

0

Ich verstehe deinen Punkt. Aber nur weil sich der Zeichenstil ändert, ist es doch trotzdem noch die Manga Story! Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, warum der geänderte Zeichenstil (ob man die Änderung nun mag oder nicht) ein Grund ist, es sich nicht anzuschauen. Es geht doch eher um die Geschichte und die ist toll! Ich persönlich finde es auch doof, dass der Stil ständig geändert wird, wegen Inkonsequenz, aber der Zeichenstil ist auf jeden Fall besser und hochwertiger geworden. Deshalb finde ich es dann doch gut.

1
Möchte ich mir nicht anschauen

Denke eher nicht ich mochte schon eher den 90ziger Anime und möchte die Serie so in Erinnerung behalten wie sie mir lieb war. An sich sehen die Charaktere im Film besser aus als in der neuaufgelegten Serie.

Woher ich das weiß:Hobby – Liebe Anime über alles!

Deine Erinnerungen und der alte Anime verschwinden doch deswegen nicht. Außerdem ist der Film die Fortsetzung von Sailor Moon Crystal. xD Man hat dort den Zeichenstil auch schon in Staffel 3 geändert. Aber es ist natürlich deine Entscheidung.

1
@SailorCat123

Mag sein aber ich kann mir so Anime nicht ansehen wo man direkt denkt das sie halt aus dem Manga gezeichnet in einen Anime transportiert wurden. Ich sags einfach so wo halt der Zeichenstil sehr abweicht wenn man halt den 90ziger Anime gewöhnt ist, sieht es einfach sehr ungewohnt aus wenn man auf die neue Serie blickt, da kommen die einen vom Aussehen schon viel erwachsener rüber und nicht unbedingt mehr wie als würden sie noch zur Schule unbedingt gehen.

0
@KonataIzumi

Ja, aber wie schon gesagt, ab Staffel 3 hat man den Stil geändert und in den neuen Filmen ist es noch mehr wie im alten Anime.

0
Ich will ihn mir anschauen

Ich finde den Stilwechsel schade (ich fand nach ersten Zweifeln Crystal sehr hübsch und angenehm kompakt im Gegensatz zur alten Serie), werde ihn mir aber auf jeden Fall ansehen und kaufen, unabhängig davon ob er von Netflix oder einem anderen Streamingdienst veröffentlicht wird. Da hoffe ich schon auf Kazé.

Was möchtest Du wissen?