An alle Raucher ...

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  1. paffen ist wenn man den rauch nur in den mund nimmt und dann wiueder rausläst alse nicht in die lunge (taback verschwendung)
  2. wurde schon in 1 beantwortet
  3. du ziehst den rauch der kippe durch den Filter in den mund dann zihst du die kippe raus ziehst aber weiter durch das loch und daurch ist der rauch dann in die lunge gekommen.man lehrnt das so das man an der kippe ziht und dann und dann luft übertriieben einziht als würde man sich erschrecken und sagt dann (ausiregend einen grun) : Mama kommt
  4. genau das kleiche wie bei kippen

so jetzt erst mal eine rauchen ;)

besser hät ichs nicht erklären können :D und mit der taback verschwendung kommt gut haha:D ich rauch dann mal au eine ;)

0
@lol586

haha rauchen lernen ^^ gut gemacht, aber ehrlich braucht man dafür ne anleitung

:DD

erst mal eine rauchen gehen :)

0

Ich hasse dieses "Mama kommt", aber man zieht den Rauch ruckartig durch die Lunge ein, weil man sich erschreckt, weil Mama kommt. Das ist der Grund :D

0

"Paffen"-haben früher jugendliche so gemacht , die nicht wussten , wie man raucht -also kippe in den mund, feuerr dranhalten und ziehen wie an einem trinkhalm , und rauspusten, aber dabei nicht einatmen ! zu punkt 4 : kiffen ist rauchen mit einatmen -ABER mit drogen drin im tabak -lg.

tabak ist die droge wo 80prozent der kosumenten süchtig sind und die meisten sterben 5,4millioen imjahr! also erzähl nicht das tabak keine droge ist

1

1 + 2 +3 Beim Paffen lässt man den Qualm in seinem Mund. Das heißt man zieht an der Zigarette und pustet alles gleich wiederaus. Wenn man auf Lunge raucht dann zieht man erst mal an der Zigarette und danach atmet man den Qualm nochmals ein, so das es in die Lungen geht. Erst danach pustet man alles wieder aus.

4 Beim Kiffen sollte man auf Lunge rauchen wenn man die beste Wirkung erzielen will.

Hoffe konnte dir helfen =) Falls irgendwas nicht verständlich ist frag

Nein gut erklärt Danke =)

0

Cannabis-paradoxon?

Es heisst dass cbd die bildung neuer krebszelle verhindert und thc soll sogar in der lage sein die zellen zu zerstören. Dann müsste man theoretisch keine angst haben an krebs durchs rauchen (kiffen) zu bekommen. Natürlich ist es eine Belastung für die Lunge und Psyche aber dann müsste doch vaporizen sogar gesund sein? Also wirklich gesund, ich meine jeder hat die interesse daran seine bestehende krebszellen nicht wachsen zu lassen. Da Vaporizer noch nicht ganz erforscht sind könnte man weiter gehen und blos trinkturen/öle konsumieren, wie dieser Rick Simpson. Theoretisch wäre dann der tägliche konsum bedenkenlos, wenn man die psychische nebenwirkung auslässt. eine überdosis kann ja keine körperliche schaden verursachen. Oder ist die genaue dosis der schlüsselbegriff um krebszellen zu töten. Ich hab das jetzt extra so formuliert damit ihr mein unwissenheit erkennt und so mich belehren könnt :)

...zur Frage

Ist alleine kiffen okay?

Hey Wollte mal fragen was eure Erfahrungen mit dem alleine rauchen ist. Ich hab schon 2 mal bei nem Freund dran gezogen aber da wurd mir nur leicht schwindelig (wusste auch nicht wie man richtig auf Lunge raucht). Ich hab nen J da den ich loswerden will und meine Eltern sind bis 12:00 nicht zu Hause. Die Zeit müsste locker reichen oder? Meint ihr das wird gut wenn ich mir n paar geile Sachen zu Essen hole und mir lustige Videos reinzieh? Das ist ja eher n Gesellschaftskraut und ich weiss nicht sicher wie es bei mir wirkt hab gerade aber total Lust drauf. Bitte um eure Meinungen und Erfahrungen. Danke. :)

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Rauchen und Paffen?

Was ist der Unterschied?

Und woran merkt man dass man richtig raucht und nicht pafft?

Danke im voraus.

...zur Frage

Ist Paffen genau so schädlich wie auf Lunge rauchen?

Hey

Ich persönlich rauche immer auf Lunge... Mein Kumpel pafft lieber. Er sagt, es sei nicht ganz so schädlich, wie wenn man auf Lunge raucht. Stimmt das echt, oder ist beides gleich?

Leni  

...zur Frage

Merken andere den unterschied zwischen paffen und rauchen?

Hallo, meine Freundin hat angefangen zu rauchen, was ich persönlich nich so toll finde. sie hat mir aber versprochen dass sie nur paffen will. jetzt mene frage wenn sie raucht, kann ich den unterschied sehen ob sie wirklich nur pafft oder ob sie auch auf lunge raucht ? lg

...zur Frage

Drogen aufhören Cannabis hilfe (14)

Hay,

ich bin 14Jahre habe Gras geraucht, durch einen blöden Zufall haben meine Eltern es herraus gefunden, dar fast alle meine Freunde kiffen und nur ein Teil nicht fällt es mir sehr schwer damit aufzuhören ich habe es jetzt 2Tage schon nicht gemacht, ich bin ab und zu total aggressiv wo ich denn alles zusammen schlagen könnte, aber manchmal auch total depressiv wo ich einfach nur heulen könnte oder auch beides gleichzeitig. Mir fällt es extrem schwer und ich will das auch erstmal nicht mehr machen aber ich weiß nicht wie ich das am besten schaffen kann. mit den aggression und depressionen ist es so das ich das nicht abstellen kann ich rauch dann meistens gleich eine damit ich mich etwas beruhige, rauchen tuhe ich seit den letzten 2Tagen viel so um die halbe Packung am Tag, Ich habe um die 3-8Tüten am Tag geraucht Plus/Minus es gab selten Tage wo ich nicht gekifft habe und das seit 4/5Monaten ungefähr.

Würde mich über hilfe von euch freuen und würde sie gerne annehmen und ich wäre euch dankbar wenn ihr nicht sowas schreibt wie in deinem alter ist sowas dumm du solltest lieber irgendwas anderes machen oder so. Ich bin 9.Klasse.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?