An alle Pferdeexperten:Was ist er für eine Rasse?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Welsch Cob-Mix wäre möglich, vor allem, falls er ein spätgelegter Hengst war; dann konnte er solch einen Hals und diese Aufrichtung haben;

es gab vor ca. 25 Jahren im Raum BruchhausenVilsen (genau: Hoyerhagen) einen 145cm kleinen Lippizaner-Hengst aus nder Siglavi-Linie, der mit den unterschiedlichsten Stuten anbandeln durfte und tolle Mixe gezeugt hat: vom kleinen Barock-/Dressurpferd wie  dem gezeigten Schimmel aus einer Welsch-c-Stute über tolle handliche Distanzpferde als Mixe mit Trabern/Blütern/Arabern

vielleicht ist er damit verwandt?(Sharon war ein toller Hengst!) Hab leider keine Bilder mehr, denn er gehörte nicht mir, nur meiner Nachbarin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Bild schwierig 😕 Könnte vom wildesten Mix bis zum höchstleistungsgezüchtetem pony alles sein. Ich hätte auf ein dartmoorpony getippt . Die sind aber kleiner. Vllt. ein dartmoorponymix?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paulchenplum
05.11.2015, 12:20

Geht nicht, ist ein Schimmel. Ich habe in der anderen Frage ein Bild von ihm......

LH

0

Welch C oder irgendwas anderes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Bild wäre hilfreich :) Vielleicht kannst du die Frage nochmal stellen und ein Bild anhängen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paulchenplum
05.11.2015, 11:42

Wollte ich anhängen, ging nicht :(

0
Kommentar von pipepipepip
05.11.2015, 11:53

Benutzt du die App? Mit der geht es nicht, nur über die Internetseite

1

Ein Highland Pony

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?