An alle Mädls: Sind Nachthemden bequem zum schlafen (im Sommer)

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

also ich persönlich schlafe zu jeder jahreszeit mit shirt und boxers...nachthemden gehen so, da sie sich immer hochschieben würde ich sie nur in kombi mit nem passenden slip oder so anziehen. und ich rate zu langen bzw breiten ärmen, dann rutschen die nicht so leicht runter lG

Ich kann jetzt nur für meine Tochter sprechen, die trägt im Sommer auch nur so ne Art T-Shirt und im Winter halt schöne lange Nachthemden, was halt eben so auf dem Markt ist (für junge Leute). Ob das aber bequem ist, da scheiden sich die Geister. Manch einer mag es nicht, wenn die Dinger so hochrutschen, aber wenn es für den Sommer ist, dann ist ein Nachthemd ok.

Kommt ganz darauf an (Material). Ich hatte schon welche, die hatte ich nach kurzer Zeit des Tragens fast um den Hals gewickelt. Ich bin dann auf Shorties umgestiegen.

Es gibt einen ganz wichtigen Grund, warum ich Nachthemden bei Mädels EXTREM praktisch finde grins

Ich mag es nicht so gerne, weil sie entweder hochschieben, oder irgendwie drücken. Ich mag lieber so eine Art langes T-Shirt. Aber das ist natürlich Geschmacksache und Gewohnheit.

Wir tragen außer unseren Ringen nichts im Bett. ;-) Meine Frau könnte gar nicht schlafen in einen Nachthemd.

Ich finde Nachthemden schon bequem.

dann stört wenigstens nicht zwischen den Beinen. Ich würde ein super schickes kaufen

Was möchtest Du wissen?