An alle Mädels/Frauen da draußen, ich brauche eure hilfe! ://

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi!

Also erstmal liegt die Form deiner Brüste natürlich in der Veranlagung, aber die zeigt sich noch nicht mit 14:D Sei nicht besorgt die meisten bekommen entweder noch Dehnungsstreifen oder haben sie bereits dann am Po oder Oberschenkel. Meiner Meinung nach gehen einige von ihnen weg, doch andere bleiben als Streifen etwas heller als dein Hautton.

Ich habe mit 14 das Produkt Bi-oil benutzt, einfach nach dem Duschen und ich muss sagen die Streifen sind verschwunden! Versuch das mal, meine Freundinnen und ich haben das immer benutzt ich benutz es mit 17 jetzt auch noch :)  

Nochmal zu deinem Brüsteproblem, also die Form wird sich noch einige male ändern glaub mir, sie bleiben nicht für immer so. Noch ein Tipp von mir, eine zusätzliche Massage mit dem Bi-oil für die zwei straffen das Gewebe und regt die Durchblutung an, was die Form verändert:)

Villt überlegst dus dir mal das zu kaufen, kostet zwar nen Zehner aber hält lange und lohnt sich! Gibts im normalen Drogeriemarkt.

Liebe Grüße und viel Erfolg!

 - (Brüste, Busen)

Du zeigst deine Brüste ja nicht öffentlich. Und es gibt genug Pushup Bikinis oder BH's und wenn du einen Freund hast, der dich wirklich liebt, ist ihm das auch völlig egal, ob dein Busen hängt oder nicht! :-)

Red doch mal mit deiner Frauenärztin darüber! 

Man kann die Brust auch ein bisschen.. naja ich sag mal trainieren. Leg deine Handflächen aufeinander (wie Chinesen bei der Begrüßung :D) und drück deine Handflächen 13x 10 sek ganz fest aneinander, sodass du es in der Brust spürst. 

Studentin19 17.03.2015, 22:16

ich meinte 3x nicht 13x haha :D

1

Dehnungsteifen bleiben für immer die verblassen mit der Zeit wie Narben. Kannst du allerdings minimal vorbeugen indem du dich immer eincremst. 

Probier mal verschiedene BH's in von verschiedenen marken..helfen kann es vllt auch wenn du den BH etwas enger stellst also an den Trägern Sodas alles etwas höher 'liegt'...viel Glück :) das wird alles

Hallo lisamirsa,

DassBrüste zu Hängebusen werden sind 2 Faktoren verantwortlich. 1. Die Veranlagung und 2. große schwere Brüste.

Das könnte auch von deiner Körperhaltung kommen. Stell dich nackt vor den Spiegel und versuche verschiedene Stellungen deiner Schulter. Wenn du die Schultern nach vorne hängen lässt dann sind es Hängebusen und wenn du die Schultern zurückstreckst dann wirst du sehen dassd eine Brüste nicht mehr hängen.

welt.de/vermischtes/article116052727/Sobald-Sie-zu-Hause-sind-Weg-mit-dem-BH.html

bravo.de/dr-sommer/die-neue-brueste-galerie-174980.html

LiebeGrüße HobbyTfz 

Was möchtest Du wissen?