An alle Leute, die Gitarre spielen!:)

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Man kann praktisch alle Akkorde schieben. Dazu ist es von Vorteil, wenn man sich mal etwas mit Tonleitern und solchen Dingen beschäftigt.

Nach dem F kommt (wie Auchdazu schon richtig bemerkt hat), das F# (Fis). Also war das wohl ein Fis-Dur Akkord. Danach kommt dann übrigend im 3. Bund ein G. Undsoweiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fis = F # wäre das dann wohl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?