An alle kinoexperten:

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nein. Die Altersfreigabe ist bindend.

http://kino-heusweiler.de/cp/fsk.html

Es gibt eine einzige Ausnahme: Kinder ab 6 dürfen in Begleitung eines Elternteils in Filme ab 12.

Wenn das Kino draufachtet, dann kommst du nicht rein. egal wer mitkommt

Nein ! Wieso auch..

Du kannst es versuchen einfach an der Kasse ne Karte zu ergattern und hoffen dass sie nicht deinen Ausweis verlangen. Vorausgesetzt du siehst schon wie 16 aus.

Mehr als abweisen können sie dich nicht...

Nein, selbst wenn deine Eltern dabei wären, geht dies nicht.

hmm, ich kann es nicht mit gewissheit sagen aber im beisein volljähriger darf man als zb. 8 jähriger filme ab 12 sehen. so geschehen, und in einer kinofachhzeitschrift auch mal erklärt, bei harry potter

ob das auch für filme ab 16 zählt kann ich nicht sagen

"volljähriger "

genaugenommen müsste es hier eine personensorgeberechtigte Person sein; ein beliebiger Volljähriger reicht nicht - auch nicht eine erziehungsbeauftragte Person.

Das gilt nur für FIlme mit FSK 12

Nachlesen kann man das unter §11 Jugendschutzgesetz

1

Hm solange ein Erziehungsberechtigter dabei ist ja aber ob deine Schwester darunter fällt als Heranwachsende weis ich nicht

Das ist falsch. Kino ab 16 ist Kino ab 16. IMMER

1

Dann haben Cinemaxx und Cinestar bei uns das Gesetz gebrochen die haben uns auch kontrolliert ich war 15 und hab Filme im Kino ab 16 gesehen.

0

Nein, rechtlich nicht, Filme ab 16 sind ohne Ausnahme erst ab 16...

ab 16 heißt nun mal ab 16. also NEIN

Was möchtest Du wissen?