an alle katzenbesitzer katze rollig was tun?

5 Antworten

Es gab früher   Sedometril . Das dauert aber 2.-3 Tage bis es wirkt. Ich weiß nicht, ob es heute nicht schon andre Mittel gibt

Und wenn dein TA nicht in der Lage ist, dir ein passendes Mittel zu geben, such dir einen  anderen TA

Und wen deine Katze alt genug ist, lass sie kastrieren.

Wenn sie bereits rollig ist, dann ist sie schon längst als genug für die Kastration.

1
@Kleckerfrau

Sicher. Aber du hast ja geschrieben, dass das gemacht werden soll, wenn sie alt genug ist. Alt genug ist sie schon.

1

Hallo,

Die mindesten Katzenbesitzer lassen ihre Katze VOR der Geschlechtsreife kastrieren.

Also mache einen Termin beim Tierarzt, am besten heute noch.

Ansonsten heißt es abwarten. Du kannst dir ja mal eine zweite Meinung einholen.

Liebe Grüße

Woher ich das weiß:Hobby – Bin selbst Hunde- & Katzenbesitzerin & arbeite im Tierheim.

1. Bei einem anderen Tierarzt nachfragen

2. Sobald es möglich ist: die Katze kastrieren lassen, dann besteht dieses Problem nicht mehr.

Zur Beruhigung kannst Du Feliway-Stecker besorgen,aber je nachdem wie stark die Rolligkeit ist,hilft es nur mässig.Beschäftige Dich viel mit ihr und halte die Fenster nicht auf Kippstellung,denn sie wird versuchen zu flüchten um einen Kater zu suchen. Ist die Rolligkeit vorüber dann ab zum Tierarzt und kastrieren lassen.

Du kannst versuchen die Miez mit eine paar Tropfen Baldrian auf einem Waschlappen zu beruhigen. Stinkt wohl wie Schweißfüße, holt Katzen aber runter und beruhigt.

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zu Katzenkrankheiten und Tierarzt im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?