AN ALLE KANINCHN LIEBHABER: ist es möglich das ein fuchs klaut ohne spuren zu hinterlasn?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich denke dass ein Fuchs einen Riegel nicht aufgeschoben bekommt und auch eher den Nachwuchs töten würde und kein großes Kaninchen. Er kann auch kaum eine Tür wieder hinter sich schließen.

Wenn die anderen unverletzt sind, würde ich auch eher auf einen Menschen schließen.

War es mit einem Schlloss gesichert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liest sich für mich eher danach als wäre da ein Mensch am Werk gewesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Loveugerit
17.10.2012, 20:10

SO EIN IDIIIIIIIIOT!!!!! wenn ich den erwische:(

0

Entweder geklaut oder du hast den riegel nichtganz zu gemacht und durch Wind ist sie dann zu gefallen oder Mamakaninchen hats von außen rangedrückt(machen meine manchmal mit ihrer stalltür)

Wie alt sind denn die Babys?können sie schon komplett alleine fressen?

Naja klauen?wenn ich kaninchen klauen würde dann würde ich die mama nicht mit nehmen...ist furchtbar sowas aber vll sind sie doch ausgebüchst...beobachte deinen Garten ob sie wieder kommen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Loveugerit
18.10.2012, 15:56

die babys sind 4 wochen alt, brauchn aber immr noch milch und knabbern erst seit zwei tagen.....

0
Kommentar von Loveugerit
18.10.2012, 15:57

die babys sind 4 wochen alt, brauchn aber immr noch milch und knabbern erst seit zwei tagen.....

0

Du ärmste! :( Allerdings glaube ich nicht, dass es ein Fuchs war; wegen der fehlenden Spuren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dieb! schlicht und einfach geklaut worden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?