An alle IPhone 5/5s Besitzer 2015/2016 WICHTIG!?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Ich würde garnicht erst irgendwas aus dem AppStore runterladen.
Ganz easy: Schließ' dein Handy an einen Computer mit iTunes an, erstelle ein Backup von deinem Handy (WICHTIG) und resete es anschließend. Wenn dein Handy wieder fertig ist, zieh einfach dein Backup wieder drauf. Bei mir hat es ganze 3,6GB gebracht ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also. Apple darf seine Smartphones nicht schlechter machen durch irgendwelche Updates. Zweitens schau mal in der Speicherverwaltung was soviel Speicherplatz belegt. Vielleicht sind es auch irgendwelche Messenger wie WhatsApp. Da würd ich dann z.B. das automatische downloaden von Bildern und Videos deaktivieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TrollingFox
02.03.2016, 18:21

ist apple doch egal ob sie das dürfen oder nicht, die können sich das leisten...

0

Was für ein Gerücht, das ist Tatsache. Nennt sich auch Obseleszenz. Apple ist aber auch nicht die einzige Firma die sich daran bedient und auch nicht alle Geräte sind betroffen. Ich gehe mal davon aus, dass Datenreste bei dir noch rumliegen, die gecleant werden müssten. Dafür gibt es doch sicher Apps im Appstore.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HenrikHD
02.03.2016, 18:17

Es gibt keine "Cleaner" im Appstore, da apple nicht an systemdateien rumbasteln lässt.

Ausserdem, apple hat auch das 4S gedrosselt.
(Seit dem Update auf iOs9 fehlt mir auf dem 5s übrigens auch 2G Speicher und alles  ruckelt)

1
Kommentar von MadXMario
02.03.2016, 20:43

Ich rede auch nicht von Systemdateien, sondern Datenreste von deinstallieren Apps zum Beispiel.

0

Wie ich aus deinen Angaben inkl. Kommentaren sehe, hast du ein 16GB-iPhone. In der Hinsicht ist es egal, was für eins, ob 4/4s, 5/5s, 6/6s+. Speicherplatz ist Speicherplatz. Und das iOS braucht ca. 3GB für sich, sodass du nur noch 13 GB Platz hast für Apps, Bilder, Musik etc., also wird das iPhone schnell voll.
Ich weiß, was es ist, ich hatte mehrere Jahre auch so ein Handy.
Ich würde empfehlen, die 5000 Bilder auf deinen PC oder Mac zu schieben, oder auf einen Onlinespeicher hochzuladen  (box, dropbox, usw).
Weitere Möglichkeit: die Apps löschen, die du doch nicht mehr brauchst. Die kannst du dann später neu installieren, denn die bleiben in deinem iCloud-Account gespeichert. So hab ich es gemacht, zB bevor ich ein iOS-Update durchgeführt habe.
Bei meinem neuen iPhone habe ich direkt die 64-GB-Variante genommen! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iParadox15
02.03.2016, 18:11

iOS 9 verbraucht nicht mal mehr 1,5 GB. Nu rso nebenbei ^^

0
Kommentar von Luchriven
02.03.2016, 23:09

Ja, das stimmt, das aktuelle iOS braucht weniger Platz. Aber ich denke, dass das relativ ist.
Ich versuche mal zu erklären, was ich meine:
Es hieß, beim Update auf iOS 9 würde man nur ca. 1,5GB Speicherplatz brauchen, aber wofür genau? Ich kenne mich da in der Hardware nicht so aus.
Denn, wie gesagt, als ich damals bei meinem 4s/16GB-iPhone in den Einstellungen nachgeschaut hatte, wurde angegeben, wenn ich mich recht erinnere, unter "Allgemein/Info" eine Kapazität von 13,7 GB. (16 minus 13,7 ergibt 2,6 GB für Daten des iOS selbst und whrs. Arbeitsspeicher).
Bei meinem jetzigen iPhone 6s+/64GB wird an dieser Stelle eine Kapazität von 55,4 GB angegeben (64 minus 55,4 ergibt 8,6 GB für Daten des iOS und Arbeitsspeicher - ziemlich viel, obwohl auf beiden iPhones das gleiche System lief, nämlich iOS 9). Klar, das 6s+ benutzt  Features des iOS 9, die das 4s aus technischen Gründen nicht benutzen kann, und deswegen benötigt  iOS 9 auf neueren Geräten mehr Platz als auf dem alten iPhone 4s. Das leuchtet mir schon ein.
Wahrscheinlich beziehen sich diese angegebenen 1,5 GB für das iOS 9 nur auf ältere Geräte wie das iPhone 4s. Ist aber nur eine Vermutung von mir.

0

Hey, du hast 16 GB, davon sind nur 12 Frei für dich. 

4 GB sind die Bilder 2 GB ist WhatsApp und 2 GB sind die Apps und ganzen Einstellungen. 

Fazit du solltest ca. 4 GB noch frei haben. Ich denke dein iPhone hat viel zu viel Müll gespeichert. Sichere alle deine Bilder und setze mal das iPhone zurück. Mach es aber nur unter Aufsicht, von jemandem der Ahnung hat. Ein falscher Klick und deine Bilder sind Weg. MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spricht dafür, dass du nur 16 GB Speicherplatz hast. Davon ist gut die Hälfte schon mal mit Apple-Apps belegt. 5000 Bilder á 2MB Speicherplatz macht 10 GB nur für die Bilder. Kein Wunder da da nix mehr drauf passt. Lösung: Bilder löschen oder iPhone mit mehr Speicher holen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du gehst auf einstellung- allgemein- zurücksetzen-alle einstellungen

So verschaffst du dir ein bisschen speicherplatz.
Es wird nichts deinstalliert. Nur, am anfang der apps wird wieder gefragt ob es auf sachen zugreifen darf usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich habe ebenfalls ein iPhone 5s & keine solchen Probleme. Ich habe im Schnitt 1 GB frei. Ich habe Musik drauf, 2000 Bilder, (gefühlte 1000e) Apps & auch so spare ich nicht sonderlich mit dem Platz.
Das einzige was mir einfällt ist das Du ab und zu mal Bilder absichern & dann löschen kannst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich hab ein iPhone 5 mit 16 gb und keine Speicherprobleme. Viele Bilder, Apps, Filme und vorallem viel Musik und mir reichen 16 gb vollkommen aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

5000Bilder! Ein Bild ist durchschnittlich 3Mb groß abhängig von der Qualität.Der cache (müll) wird bei allen apps sehr schnell erzeugt.Ich würde dir raten,bei alle apps den cache zu löschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pato1337
02.03.2016, 17:08

Hast du android oder appple?

0
Kommentar von Pato1337
02.03.2016, 17:08

ah apple

0
Kommentar von Pato1337
02.03.2016, 17:10

Also wie man jetzt bei apple den cache löscht habe ich keine ahnung,(habe android)falls du noch genug speicher hast würde ich clean master lite aber wirklich die lite version holen und da wird der müll gelöscht

0

Wie wärs mal Bilder zu löschen? Bei 16GB kann man auch nichts anderes erwarten oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

so so, 5000 bilder? und wieviel speicherplatz brauchen die?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

5000 Bilder?! Wie viel Grundspeicherplatz hast du denn???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shortystruggles
02.03.2016, 17:05

Ich habe 16 Gb und die 5000 Bilder verbrauchen  4gb (mit 16 Is das normal)

WhatsApp verbraucht 2.2Gb

0
Kommentar von Luchriven
02.03.2016, 17:28

@NightFighter14
Bei iPhones kann man keine Speicherkarte einbauen.

0
Kommentar von yoloswa
02.03.2016, 19:37

Nur 4gb? Ich habe unter 200 bilder und es verbraucht 6,7gb..

0

Wv gb hat dein iphone von werk aus 8Gb 16Gb 32Gb?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von swissmangf
02.03.2016, 17:34

Es gibt nur noch 16gb

0
Kommentar von AltayGuen
02.03.2016, 18:15

vielleicht hast du viele mülldateien und wenn du die löschen willst kannst du dir paar clean apps oder sonstieges vom appstore runterladen

0

Was möchtest Du wissen?