An alle Hundeprofis :)

8 Antworten

du musst es selber ausprobieren. barfen würde ich dir nur empfehlen, wenn du dir einen futterplan von einem ernährungsspezialisten für barf erstellen lässt. beim welpen kommt es eben schon sehr darauf an das alles stimmt. und nein, unsere hunde kann man nicht mehr mit wlfen vergleichen, es sind haushunde und deren ernährung hat sich auch dem menschen angepasst über die lange zeit hinweg. wenn du trockenfutter oder nassfutter verwendest, dann achte einfach auf eine gute qualität. ohne farbstoffe, lockmittel etc. platium hat sicher einen guten ruf, selber kenne ich es nicht. mein hund hatte im ersten jahr oft stuhgang, manchmal richtige durchfälle und deshalb sage ich hier: musst es ausprobieren. unsere lösung die greift und dem hund guttut ist: 1/3 Orijen mit 80% fleischanteil und 2/3 Vegifutter mit mais und reis usw. meinem hund geht es jetzt gut.

Also das allerbeste wäre BARF, eine artgerechte Ernährungsform aus Fleisch, Innereien, Knochen und Gemüse. :)

Ist das nicht möglich, dann bitte nur zu hochwertigem Nassfutter, mit hohem Fleischanteil wie z.B Wolfsblut greifen. Aber eigentlich dürfte BARF schon klappen, man müsste sich nur belesen. Dabei ist einiges zu beachten daher schau doch mal hier: barfers.de :)

Hallo Marischka12,

spezielles Welpenfutter ist überflüssig, das ist nur Geldmacherei der Futtermittelindustrie.

Platinum ist meines Wissens nach getreidefrei. Falls Du nicht barfen möchtest, kannst Du das füttern.

Liebe Grüße

Margotier

AoE definitive Edition oder Rise of Nations?

Welches Game würdet ihr mir eher empfehlen? Einfach nur eigene Meinung.

...zur Frage

Platinum Hundefutter Welpenfutter / Erwachsenenfutter - Unterschied

Ich werde noch wahnsinnig.Habe einer Freundin das Platinumfutter empfohlen und auch gesagt das sie das Welpenfutter kaufen soll. ( Golden Retriever Welpe - 8 Wochen) Sie hatte das Erwachsenenfutter bestellt weil die Hundetrainerin ihr gesagt hat, das es viel besser wäre für den Welpen, damit er nicht so schnell wachsen würde.

Ich dagegen, und einige die ich gefragt habe auch, denke genau anders herum und habe ihr gesagt sie solle versuchen die Bestellung noch mal abzuänderen.

Gerade rief sie mich an. Sie hat bei Platinum angerufen um das noch zu tauschen. Die Frau am Telefon meinte das es kein Problem wäre, und fragte aber nach dem Grund. Und meine Freundin sagte ihr dann das die Proteine zu hoch wären beim Erwachsenenfutter und der Hund dann zu schnell wachsen könnte. Die Platinum Mitarbeiterin meinte nein. Das wäre nur 1 % Unterschied. Und im Erwachsenenfutter wäre noch Grünlippenmuschelextrakt, getrocknete Äpfel und Fenchel drin, Sonst wäre es das gleiche.

Warum um alles in der Welt verkaufen die dann Welpenfutter, was ca. 70 Cent pro Kilo teurer ist, und empfehlen dann aber den Kunden mit den Welpen es nicht zu kaufen????

Ich verstehe die Welt nicht mehr und wunder mich nur noch.

Wer von den Platinumerfahrenen Experten kann mir helfen.

Bitte keine Antworten wie : kauf das Aldi Futter iss auch gut eh.

Die brauche ich nicht. Danke

...zur Frage

Habe ich einen richtigen chihuahua?

Hey , ich habe seid ( ab morgen ) 3 Wochen einen chihauhua Welpen (15 Wochen ) wir haben sie bei seriösen Leute gekauft ( hoffe ich zumindest ) .. Nun fällt mir auf das sie nun wirklich sehr sehr klein ist .. Ich habe Angst ,dass es vielleicht ein sogenannter "teacup" chihuahua ist .und diese leben 3-5 Jahre . Ein normaler chi kann bis zu 20 Jahre werden .. Nun mache ich mir etwas Sorgen meine kleine Amy so früh zu verlieren . Naja was würdet ihr sagen ?

...zur Frage

Welches Hundefutter könnt ihr für einen 8 Woche alten Welpen empfehlen?

Hallo,

ich wollte mal fragen welches Hundefutter könnt ihr emfehlen, also wir bekommen nächste Woche einen 8 Woche alten Welpen und würde gerne wissen was ihr emfehlen würdet dem am anfang zu fressen zu geben ? Also bis jetzt bekommt er ja noch Muttermilch aber was sollte man ihm geben besser Welpen Futter kaufen oder wie ich gehört habe kann man dem Welpen auch gut mit Nudeln oder Reis füttern ( nur ab und zu ) ?

Danke im Vorraus

...zur Frage

Welches Hundefutter für einen Welpen?

Bekommen nächste Woche endlich unseren Welpen.

Welches Hundefutter würdet ihr da empfehlen?

...zur Frage

Sollte ich mein Welpen (10 Wochen alt) lieber Welpen oder adult Futter geben?

ich Habe gehört dAs Welpen Futter unnötig ist und den Welpen schneller wächsen lässt.

was würdet ihr empfehlen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?