an alle hundeauskenner unter euch ;D

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das kann man so leicht nicht beantworten, es kann sein , dass sie dich mehr beschützen möchte, es kann aber auch sein, dass sie aus angst heraus bellt, dann wäre schimpfen schlicht weg falsch. besser wäre es, wenn ihr in eine gute hundeschule geht

ich denke deine hündin ist sehr dominant! das solltest du echt unterbinden! wenn du das allein nicht schaffst dann geh zur hundeschule! das der hund dich beschützen will ist ja ok ABER du musst ihr zeigen wann sie das darf und wann du das nicht möchtest!

Ein dominanter Hund kläfft nicht in der Gegend rum. Ganz im Gegenteil: Ein dominanter Hund strahlt Sicherheit, Würde und Gelassenheit aus. Eva Windisch - Hundetrainerin - mithundensein.de

0
@EvaWindisch

Als Hundetrainerin solltest du wissen, dass es 1. Keine dominanten Hunde gibt, da es keine Eigenschaft ist. Und 2. Dass Dominanzverhalten ausschließlich zwischen in einer Gruppe lebenden Hunden vorkommt. Und da ist es durchaus erwünscht, dass einer oben und einer unten steht.

Dazu auch: "Zumal Dominanz keine Charaktereigenschaft ist, sondern vielmehr das Verhältnis zwischen zwei oder mehr Individuen charakterisiert. Und Dominanz ist situationsbezogen. Zwei oder mehr Individuen haben Interesse an einer Sache, wer sich durchsetzt hat diese Situation dominiert. Deshalb ist der „Sieger“ noch lange nicht dominant. Dem anderen war die Sache vielleicht gar nicht wichtig.

Ranghoch zu sein heißt nicht ständig und immer alles zu kontrollieren."

0

Ich denke eher, dass eure Hündin mit Dir nicht so viel "trainiert" hat. Oft wird das mit Beschützerinstinkt verwechselt, ist aber selten der Fall. Ich denke eher, dass sie weiß, dass sie das mit Dir machen kann, weil Du sie daran nicht hinderst.

ui ist schwer sowas zu hören aber stimmt meine mama ist ja auch schließlich das oberhaupt und bei ihr macht sie das nicht !! dankeschön für deine antwort !!

0

Ein Hund hat keinen Spaß daran rumzukläffen. Er ist in einer Spreßsituation! Schade, dass diese mittelalterlichen Dominanztheorien immer noch in den Köpfen einiger Ewiggestrigen herumschwirren.

0

Wie bekommt man die angst beim hund raus

Hallo.. Meine Mama und ich waren mit unseren beiden hunden spazieren hinter uns kam ein auto und ein hund hat gebellt. Die Hündin meiner Mama zeigte schon etwas angst, wir machten die beiden und hunde ab und die kleine von meiner mama lief zurück nach hause. Sie rennte den hund hinterher und immer wenn sie näher kam lief sie weiter kann uns einer sagen wie wir die angst von ihr weg bekommen oder besser gesagt wie man das trainieren kann...?? sie ist erst 3 monate alt...

...zur Frage

Hund zwickt Fremde Menschen!

Hallo, mein Freund und ich haben einen Parson russell terrier Rüden( 1,5 Jahre) und eine PRT Hündin(3-4 Monate). Wir haben ein sehr großes Grundstück mit weiteren Tieren. Seid einiger Zeit beobachten wir, dass unser Rüde fremde Menschen in die Kniekehle zwickt. Das passiert aber nur wenn jemand in sein Revier eindringt (Grundstück, sein Zimmer), also nie außerhalb seines Reviers. Das passiert auch immer sehr hinterhältig und meistens sieht er so aus, als wollte er mal schauen was passiert. Sobald wir so eine Situation mitbekommen haben, wurde es sofort unterbunden (lautstark "Aus", "Nein" Überschnauzegriff usw.). Das hat aber nichts gebracht. Man muss auch mit kleinen Kindern aufpassen, weil er mit denen auch nicht so gut zurecht kommt. Vielleicht hat es auch was mit seinem starken Dominanzverhalten zu tun. Zu uns ist er hingegen ein richtiger Schatz, sehr anhänglich und lieb, hört auch gut, manchmal nicht gleich auf anhieb aber er hört.

Kann mir da jemand weiterhelfen? Hat jemand ein ähnliches Problem? Ich freue mich sehr auf eure Antworten.

...zur Frage

Wir haben unsere Collie Hündin scheren lassen, war es falsch? :o

Halli Hallo :)) Wir haben eine 5 Jährige Collie Hündin names Wynia. Wir dachten uns, da dieser Sommer sooo warm wird, lassen wir unseren Engel scheren, damit es ihr besser geht. Als wir mit ihr durchs Dorf gelaufen sind, haben uns viele etwas doof angeguckt und meinten, dass man Collies nicht schren lassen darf oder sollte. stimmt das etwa? haben wir was falsch gemacht? und wenn ja warum? es geht ihr doch viel besser mit nicht allzuviel fell ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?