An alle handwerklich begabten und kreativen :))

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, Du kannst ohne Probleme den Holzschrank mit Mosaiken bekleben. Der Kleber hängt von dem Material der Mosaiksteine ab: Sind es Keramikfliesen oder Glas? Bei Glas kannst Du Silikonkleber aus dem Baumarkt nehmen oder extra Kleber für Glas und Granit , den Du mit Wasser anrühren musst. Der ist weiß, falls das Glas durchscheint. Oder Du streichst das Holz hell und klebst dann. Bei Keramikfliesen nimmt man Fliesenkleber. Am besten hochwertigen von Sopro z.B., den gibts z.B. in Harrys Fliesenmarkt. Dann musst Du noch verfugen. Alles ohne Ahnung ist eine große Herausforderung. Ich gebe Mosaikkurse, so ganz leicht ist das nicht ohne Anleitung. Da würde ich miri an Deiner Stelle mal einen Kurs suchen. VHS z.B.

Viele Grüße, IngridW

Hallo ich würde dir raten erst mal zu schauen ob die Oberfläche des Schranks gestrichen oder anders behandelt ist wenn ja must du das abschleifen. Danach die Fläche mit haftgrund für Fliesen auf Holz vorstreichen. Dann solltest du überlegen ob du außen rum eine Edelstahlschiene als sauberen Abschluss machen willst ,wenn du glasmosaik verwenden willst must du auch Kleber für glasmosaik gebrauchen andere verfärben das Mosaik nach dem aushärten,für normales Mosaik must du Flexkleber verwenden und die Fuge sollte auch eine Flexfuge sein kleiner Tip bevor du anfängst zu kleben leg die Mosaiksteine erst trocken aus auf einem Pappkarton oder so ,dann kannst du in Ruhe die Steinchen schieben bis es passt und dann 1:1 auf den Schrank übernehmen.... Bevor verfugt wird gut austrocknen lassen. Viel Spaß dabei

Bestimmt geht das ;) Versuch es am bessten mit gutem Holzleim, meiner klebt auch gut mit Plastik. Zur größten Not: Sekundenkleber! Dann geht das nie mehr ab! :D

Hoffe, ich konnte helfen :)

Ja..., das macht Sinn.......

Holzleim heißt bestimmt deswegen Holzleim, weil man damit besonders gut Keramik kleben kann...

1

Was möchtest Du wissen?