An alle Frauen....die Tampons benutzen oder schonmal benutzt haben!

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

hey^^erst mal, nichts in die scheide einreiben! zerstört sämtliche schutzmechanismen und es wird meist sogar schlimmer mit dem brennen!ich hab meinen ersten tampon mit 15 benutzt und es war das gleiche wie bei dir. ich hab mich dann einfach entspannt auf die toilette gesetzt undtief durchgeatmet. das hilft erst mal von der nervosität loszukommen. dann ging es relativ gut mit dem einführen. tipp für den anfang: benutz den tampon wenn du starke blutungen hast. da ist die scheide "rutschig" und der tampon kann besser gleiten. benutz die ersten tage binden und steig langsam um. das löst die spannung.

und finger weg von cremes, öl und anderem humbug!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das klingt ja sehr komisch. Hoffe mal die Frage ist ernst gemeint. Geh als erstes mal zu deinem Gyn, da es eine seltene Krankheit gibt wo man gegen diese Dinger allergisch ist. Benutze am besten, falls alles ok ist die von ob comfort die sind echt am besten und dann hinhocken und vorher die Scheide auch innen anfeuchten dann klappt es vielleicht auch. Aber kläre das erst mit deinem Doc ab. Und beim rausmachen versuche es dann mal unter der Dusche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es kann sein, das dein jungfernhäutchen einfach den weg versperrt. da kann man ncihts machen, ausser das der frauenarzt es durchtrennt.

oder halt selbst mit den fingern dort fummeln und dehnen.

das es danach brennt liegt warscheinlcih daran das dei feuchte schutzschicht dort unten mit dem tampon weggenohmen wurde und es dauert bis der körper nachschmiert.

anfeuchten der scheide mit wasse ramcht man nicht, wenn man seien tage hat und zwar die ersten 3 tage geht es so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

user1192 14.06.2011, 21:23

Das "Jungfernhäutchen" ist so selten der Grund... Dann hätte man schon Probleme mit der Regel, nicht nur mit dem Tampon. Wenn die Korona zu wäre, würde ja das Blut nicht rauskommen.

0

Das Problem hatte ich auch mal... es liegt vermutlich daran, dass deine Regel noch nicht stark genug ist. Wenn es nicht feucht ist, flutscht es nicht... also immer nur dann Tampons benutzen, wenn man auch wirklich normal seine Regel hat, dann sollte der Tampon auch leicht einzuführen sein.Wasser bringt nicht viel, macht es vielleicht sogar noch schlimmer...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

user1192 14.06.2011, 21:15

Ja, das wird schlimmer! Der Tampon wird ja dann groß!

0

also schau mal ob du einen aplikator hast der ist manchmal in den packungen dabei und erleichtert das ieinführen.

evtl. führst du es auch nicht in die scheide ein sondern in die Harnröhre.......das glaub ich aber eher nicht!!! ^^

Frag auch mal den Frauenarzt und lass abklären ob du alles in Ordnung hast und keine entzündung oder so vorliegt

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

LittleStuart789 14.06.2011, 21:17

ne....glaub ich auch nicht^^.....das kann ich noch gerade so unterscheiden :D:D:D

0

Vielleicht ein Bein Aufsetzen & Nochmal Probieren. Führst du dir den tampon im Richtigen, ich nenne es mal "winkel" ein? Vielleicht zusätzlich mit Spiegel Probieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nichts draufmachen! Es gibt aber noch pro comfort, die haben so eine rutschige Schicht.

Ich vermute aber, dass du nicht "trifftst", also nicht die richtige Stelle findest. hast du mal mit einem Spiegel geguckt, wo du hinmusst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entspannen und einfach ganz langsam reinschieben, bis nichts mehr geht :D Wenns beim rausziehen wehtut, liegts daran dass er noch nciht voll ist, also tuts weh... Warte einfach noch ein bisschen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

versuch es mal im Hocken. Allerdings habe ich auch ein par Jahre gewartet bis die kleinsten "gepasst" haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mach etwas creme an die spitze, dann flutscht es besser :)und stell dich so hin, dass ein bein auf dem toilettendeckel ist, dann geht das auch besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

larry2010 14.06.2011, 21:13

creme ist schlecht, davon kann man auch einen pilz bekommen

0
xLaurea 14.06.2011, 21:14

Creme ist nicht gut für die Scheidenflora, würde ich nicht machen...

0

Nur rein damit!! Eng ist doch ein sehr dehnbarer Begriff.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?