An alle Frauen: Würdet ihr eine Hormonspirale der Pille vorziehen?

Das Ergebnis basiert auf 24 Abstimmungen

Ich verhüte ganz anders, nämlich mit...... 41%
Nein, ich bleib lieber bei der Pille 37%
ja, die Hormonspirale ist super 20%

12 Antworten

ja, die Hormonspirale ist super

Hallo. Meine Eltern wollten, dass ich die Mirena nehme, weil sie mir nicht so richtig über den Weg trauten, ob ich die Pille korrenkt einnehmen würde oder eben nicht. Mein FA meinte aber, dass die Mirena für mich zu gross sei und hat mir die Jaydess gesteckt, die ja das gleiche ist, ausser eben kleiner. Das ist für mich super und für meinen Freund auch. Man muss an nichts denken, Blutung praktisch verschwunden und Libido voll da. Vielleicht mehr als ohne Jaydess, weil man alles machen kann ohne Sorge und Angst. Man ist total entspannt. Ich wenigstens und habe daher viel Spass, wenn ich mit meinem Freund zusammen bin.

Ich verhüte ganz anders, nämlich mit......

wenn du schon ein Kind/Kinder hattest und/oder sicher bist, dass diese Thema für dich keins mehr ist, ja, immer die Spirale, ansonsten nehme dir bitte die Zeit deinen Körper zu beobachten (Eisprung, fruchtbare Zeit etc.) - frau kann da sehr sicher werden, du brauchst dann nicht wirklich was (wir sind über die letzten Jahrzehnte abhängig gemacht worden, mit der Angst, etwas zu empfangen,was wir nicht wollen, wir selber haben alles in der HAND, es braucht halt ein bissl Zeit, da wieder hinzukommen)

ja, die Hormonspirale ist super

Ich hatte mit der Pille Probleme wie mit der 3-Monatsspritze. Ich habe zugenommen und bin launisch geworden. Die Spirale hat diese Nebenwirkungen nicht. Die Tage kommen auch nicht mehr so stark und verkürzt, sowie man weniger Schmerzen hat. Ich bin super mit ihr klar gekommen. Jetzt habe ich die Kupferspirale, die ist lange nicht so gut wie die Hormonspirale aber auch OK. Ich würde absolut dazu raten. Man kann sie nicht vergessen und sie wirkt auch bei Durchfall und Erbrechen. Ich finde sie optimal.

15

Ich bin auch oft an den Tagen vor den Tagen launisch, vielleicht wird das bei mir ja dann auch besser. DAnke!

0

Welche Nebenwirkungen hat die Spirale? Und was ist besser: Kupferspirale oder Hormonspirale?

Hallo!! Ich suche eine Verhütung und zwar am besten eine, an die ich nicht ständig denken muss. ;) Hab eigentlich immer die Pille genommen, aber die hab ich voll oft vergessen. und das ist mir einfach zu gefährlich. ;) Hab jetzt schon einiges über die Spirale gehört und find das eigentlich ganz gut. Ich hätte aber gern ein paar Tipps, denn es gibt ja eine Hormonspirale und eine Kupferspirale... welche ist denn besser?? Und welche Nebenwirkungen gibt es? Freu mich auf Eure Antworten! :)

...zur Frage

Einsetzen der Gynefix Spirale bei welchem Arzt in Frankfurt empfehlenswert?

Möchte gerne von der Pille auf die Gynefix wechseln! Kann mir jemand hierfür einen guten Arzt/gute Ärztin im Raum Frankfurt empfehlen?? Bei dieser Spirale ist das richtige Einsetzen ja von größter Bedeutung, damit die Spirale lange und richtig sitzt!

...zur Frage

Hormonspirale kosten?

Liebe Community?

Ich war heute bei der Frauenärztin und da ich die Pille nicht vertrage, sind wir zu dem Entschluss gekommen, mir einen Hormonspirale einzusetzen.

Den“Einbau“ bezahlt mir meine Krankenkasse, da ich erst 19 bin. Doch die Spirale muss ich selber bezahlen.

Wieviel kostet sie ? (Die für 3 und 5Jahre)

Meine Frauenärztin meinte, dass man sie im Elsass günstiger bekommt...

lg :-)

...zur Frage

Einsetzen der Spirale - Angst!

Hallo Liebe Damen, heute mal eine Frage ausschließlich an Euch:

Ich habe vor genau 3 Monaten ein Kind bekommen und habe nun Morgen einen Termin um mir die Hormonspirale "Milena" einsetzen zu lassen.

Habe 2 Tabletten bekommen die ich 4 Stunden vorher schlucken soll damit der Muttermund sich weitet und eine Ibu (Schmerztablette) die ich eine stunde vorher nehme wegen der Schmerzen.

Ich hab aber trotzdem nun tierische Angst vor den Schmerzen, hab glaub ich n bissel zu viel im Internet gelesen, von manchen die danach nen Kreislauf Kollaps hatten etc.

Ist das einsetzen lassen wirklich so extrem schlimm? :/

Zur Info: Ich habe spontan Entbunden, habe im Endeffekt 7 Stunden in heftigen Wehen gelegen und hab die ganze Station zusammen geschrien weil ich solche Schmerzen hatte :/ Weiß nicht ob das dazu zählt dass ich nun sehr wehleidig bin :(

...zur Frage

wann beginne ich mit der pille wenn ich mir die spirale entfernen lasse

ich hatte mir nach der geburt meines 2. kindes die spirale einsetzen lassen. jetzt nach 5 jahren muss ich sie ziehen lassen. da ich noch einen kinderwunsch habe möchte ich derzeit mit der pille verhüten. wann kann ich nach dem ziehen der spirale mit der pille beginnen? gleich am selben/nächsten tag oder muss ich warten bis ich die nächste regel habe?

...zur Frage

Frage an die Frauen :) Spirale einsetzen lassen oder nicht?

ich nehme zurzeit die Pille, habe aber seitdem auch ziemlich zugenommen, außerdem habe ich öffters Migräne mit Aura. ( ich denke nicht das die Migräne davon kommt, aber auch mit dazu beiträgt) Viele sagen jetzt zu mir ich sollte die Pille lieber wieder absetzen. Bin deswegen am überlegen mir die Spirale einsetzen zu lassen!jetzt meine Frage.1. Ist das Einsetzen schmerzhaft?2. welche Erfahrungen habt ihr damit?3. Ist sie Verhütungsmäßig sicher?4. und wieviel kostet das?

Schreibt mir bitte was ihr darüber denkt und ob ihr mir empfehlen würdet eine Spirale einsetzen zu lassen oder ob ihr mir lieber davon abratet.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?