An alle Frauen mit sehr langen Haaren, ab welcher Geldsumme würdet ihr eure Haare abschneiden?

22 Antworten

3.500€ ist wenigstens eine Summe die realistisch wäre und nicht nur Peanuts.

Aber würde mich wundern das ein Friseursalon für einen Bob soviel zahlt.

Weil wenn es darum finge ein Model für Bob-Frisuren zu finden, könnten sie ja auch einfach jemanden nehmen der schon kürzere Haare hat, und der es dann billiger macht.

3500€ sind schon recht viel.

Meine Haare sind nicht Polang, aber bis Mitte Rücken.

Einerseits würde ich auch gerne mal eine Bobfrisur probieren, muss ja nicht kurz rasiert sein.

Andererseits kenne ich mich und würde mich dann wahrscheinlich doch nicht trauen, weil mir meine Haare doch zu wichtig sind. Selbst für soviel Geld.

3.500€ ist zwar schon fair, aber finde Bob-Frisuren generell nicht schön, deshalb würde ich mich da schon schwer tun.

Notfalls könnte man sie dann aber danach noch kürzer schneiden das man sie hochstylen kann, und mal Extensions machen. Aber wenn man ein paarmal Extensions machen lässt, dann bleibt von den 3.500€ garnicht mehr soviel übrig.

Mir scheint das nicht wirklich reell. In einem Salon verdienen die auch nicht so üppig dass sie dir 3500 € für einen Bob anbieten kann.

Für wie viel Geld du das machen würdest musst du selbst entscheiden können. Viele würden es sicher auch generell nicht für ein Geldangebot machen.

Soviel Geld zahlen normal nur Haarfestischisten, weil wenn Haarmodels gesucht werden, nimmt man einfach jemanden der schon etwa die passende Haarlänge hat, das man garnicht soviel abschneiden braucht.

Was möchtest Du wissen?