An alle Frauen: Ist es ok, sich für Geld zu "verkaufen"?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hmm, mal so gefragt, ist es okay, als Mensch, seine Seele sozusagen zu verkaufen und als Finanzberater, andere Menschen so zu belabern, damit sie ihr Geld investieren, obwohl man weiß, daß diese Menschen ihr Geld wahrscheinlich verlieren werden? Warum sind Berufe in der Finanzbranche mehr angesehen (auch Banken- und Versicherungsberufe miteingeschlossen)? Es ist wohl eine moralische Angelegenheit und jeder steckt sich seine moralischen Ziele anders. Wer möchte und muss, kann doch sein Geld mit Prostitution verdienen, solange man es nicht gegen den eigenen Willen macht, bzw. solange man auch in die eigene Tasche wirtschaftet, d.h. ohne Zuhälter. Manche Menschen können anderen sozusagen den Po abwischen (in der Altenpflege), andere können dies nicht, manche können gegen Geld sexuelle Dienste anbieten, andere können dies eben nicht. Es liegt mir fern, dieses moralisch zu verwerfen, nur im Falle der Finanzabzocker könnte ich schon einen Groll bekommen.

Ich bin zwar keine Frau, aber ich habe in meinem Leben aus Beruflichen Gründen mit solchen Leuten zu tun. Nein ich bin kein "Puff Manager", ich bin ein neben bei Sozial Arbeiter. Es ist Einstellung ob man sich verkauft, manchen können es, manche nicht. 

ich finde es vollkommen okay, denn der job der prostituierten ist ein job, wie jeder andere.

und was ist so verwerflich daran, es scheint ja offensichtlich ein markt für dienstleistungen dieser art zu bestehen. und im altertum hatten die prostituierten einen wesentlich höheren gesellschaftlichen status als heute.

widerlich wird es nur, bei zwangsprostitution von kindern, oder ins land gelockten jungen ausländerinnen, das ist verwerflich, aber wenn sich eine frau dazu entscheidet, weil sie darin eine möglichkeit des geldverdienens sieht und sie noch die dazu nötigen körperlichen voraussetzungen mitbringt, ist nichts dagegen einzuwenden.

ich weiss, das mein vater gelegentlich auch die dienste einer prostituierten in anspruch nimmt, und ich finde es ist besser, als wenn er meine mutter mit irgendeiner 18-25 jährigen betrügen würde.

so ist es eine rein geschäftliche angelegenheit, der 55- jährige her hat den straffen körper einer 18- jährigen und die paar hunderter mehr im portmoney.

Ist die Größe 170cm OK?

Guten Tag, wie oben zu lesen ist bin 170cm groß\klein und 17 Jahre alt . Nun wollte ich fragen ob ihr Frauen das OK findet bzw. ob ihr mit jemanden dieser Größe etwas anfangen würdet ?

...zur Frage

Was soll ich von meinen Sachen verkaufen damit ich Geld sparen kann?

Hey Leute. Ich habe so eine Frage welche Sachen ich verkaufen könnte.. es wäre nett wenn ihr viele Beispiele lassen würdet

...zur Frage

Wie viele von 10 Frauen würden ihren Mann finanziell ausnutzen?

Hallo zusammen

Was schätz ihr, wie viele von 10 Frauen würden ihren Mann finanziell ausnutzen. Kenne jemanden der einen Jahreslohn von ca. 250'000 € hat. Dieser jemand hat schon eine Art Vertrauensangst entwickelt... Wie viele von 10 Frauen würden so jemanden in einer Beziehung ausnutzen? Und wenn ihr eine Frau, seit würdet ihr versuchen davon zu profitieren?

Für eure ehrlichen Antworten bzw. Schätzungen bedanke ich mich.

...zur Frage

Frage an die Frauen hier Wieviel Geld müsste man euch bieten damit ihr euch eine Glatze schneiden lasst?

Ein guter Freund hat mir 500 Euro angeboten wenn ich mir dafür eine Glatze schneiden lasse.

Für wieviel Geld würdet ihr euch eine Glatze schneiden lassen?

Ich habe kinnlange Haare.

...zur Frage

Ist es für euch Frauen ok wenn man an eurem Höschen riecht?

Ich stehe auf getragene Unterwäsche und schaue bei Freundinnen gern mal in den Wäschekorb. Würdet ihr Frauen das ok finden solang ich sie nicht mitnehme?

...zur Frage

Unterschied bordell und Straßenstrich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?