An alle frauen! Charakter oder Aussehen?

30 Antworten

Beides natürlich. Wobei man sagen muss, je sympatischer einem ein Mensch ist desto schöner findet man ihn. Selber schon oft erlebt. Man sieht einen Menschen und denkt sich ...naja so doll schaut er ja nicht aus....wenn man ihn dann allerdings kennengelernt hat merkt man das er eigendlich richtig toll ist. Und schwuppst ...weiß man gar nicht mehr was einem am Aussehen gestört hat. Nein man sieht nicht einfach drüber weg sondern man bemerkt es einfach nicht mehr oder es stört einen nicht mehr.

Nur wenn einem jemand so ganz und gar nicht gefällt und es einem kalt den Rücken runter läuft wenn man ihn anschaut hilft auch alle Sympatie der Welt nicht. Als guten Freund hat man den Menschen zwar gern aber mehr wird da nicht.

Und wem beides fehlt.....naja Gott sei Dank sind Geschmäcker verschieden und es gibt ja angeblich für jeden Topf einen Deckel :D

in erster linie charakter. das aussehen sollte aber nicht zu weit hinten stehen. leute seit mal ehrlich wenn einer total scheiße aussieht und unsympathisch ist geben die wenigsten dem die changse einen kennenzuleren egal ob der nen guten charakter hat

Aussehen entscheidet wer zsm kommt und Charakter entscheidet wer zsm bleibt

EHRLICH?? Man sieht nun mal als erstes das Aussehen und die meisten Menschen sind nun mal so oberflächlich! Ich muss aber auch sagen, wenn ich jemanden sah als ich noch Single war den ich überhaupt nicht als ansprechend empfand bin ich natürlich auch nicht hingegangen und hab ein Gespräch angefangen. Man lernt nun mal den Charakter erst später kennen. Einen Schönling mit Charakter zum schreien würde mir aber auch nicht in die wohung, ins bett und an den Tisch kommen ;)

Spielt beides eine Rolle. Der Charakter auf Dauer gesehen die größere.

Was möchtest Du wissen?