An alle Eltern:Läuse und Mundfäule im Kindergarten - würdet ihr euer Kind hinschicken?

Das Ergebnis basiert auf 23 Abstimmungen

zu Hause lassen 78%
hinschicken 21%

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
hinschicken

Läuse sind bei uns in der Schule ständig ---- hat meiner nie mit nach Hause gebracht! Wenn´s gemeldet wird ist es meistens eh schon zu spät...bei Mädels soll´s helfen einen Zopf zu machen und den Haaransatz mit Haarspray besprühen...bei Jungs Haarspray hinder den Ohren - da sitzen Läuse wohl gern! Mundfäule ist ja wieder noch was anderes - Wie viele der Kids haben es denn . Die sind doch gewiss jetzt auch alle zu Hause - Oder??

danke. nehme dich als h. a. weil du mich überhaupt mal auf die idee gebracht hast zu fragen, wie viele kinder davon betroffen sind. war einfach so geschockt, dass ich sowas nicht mehr denken konnte, nur den zettel gelesen hab. letztendlich war es nur ein kind und das seit einer woche, so dass meine kleine auch weiterhin geht. danke für den tip mit dem haarspray

0
zu Hause lassen

läuse sind ja nicht so das problem, aber mundfäule ist der absolute horror. meine püppi hatte die sich auch vor über 1 jahr im kiga eingefangen und hat damals innerhalb von einer woche 2,5 kg abgenommen, wäre sie nicht so kräftig und fit gewesen, dann hätte man sie sogar ins kh einweisen müssen. sie hat absolut nichts mehr gegessen. zum glück hat sie wenigstens noch ihre folgemilch getrunken. das war so schlimm, ich werde es niemals vergessen, sie hatte so große schmerzen, also wenn man sein kind davor bewahren kann, dann sollte man es tun, ansonsten gilt bei mundfäule: wer sie 1 mal hatte, bekommt sie nie wieder, aber das ist nur ein schwacher trost.

zu Hause lassen

Ich würde wenn möglich auch erstmal meinem Kind eine Pause von der Kita gönnen ;-) Es gibt zwar Vorschriften was im Falle solcher "Krankheitsausbrüche" zu tun ist (für die Kita und die ELtern) - aber leider gibt es genug Eltern die das nicht so genau nehmen und die Läuse somit echt lästig werden können weil immer wieder neu auftreten... Und es ist einfach Arbeit die Wohnung, das Auto und vor allem das Kind Läusefrei zu bekommen... Da gibt es sicher "Eltern" genug die das leider leider nicht so genau nehmen...

Was möchtest Du wissen?