An alle, die sich mit Katzen auskennen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Box ist dann gross genug, wenn er ausgestreckt drin liegen kann. Dies gilt vor allem nach nem TA-Besuch, wenn er seine Narkose ausschlafen muss, oder auch wenn er, aus welchem Grund auch immer länger darin bleiben muss.. Meine grösste Box war nach nem TA-Besuch zu klein und so schlief er seine Narkose auf dem Boden des Beifahrersitzes aus, was gerade so genug war und ich habe kein kleines Auto.

viel größer also wenn er sich nicht selber einmal um die achse drehen kann ist er zu klein

Also darin drehen kann er sich ohne Mühen

0

Setz dich mal eine viertel Stunde in deinen Kleiderschrank und frag dich, wie bequem das war. Was ich damit sagen möchte: Zu klein.

Solche Antworten kann man sich sparen -.-. Er war schon länger nicht mehr drinnen und er ist gewachsen und die Box sah wirklich zu klein aus. Wir wollten halt wissen, wie viel größer es sein müsste.

0
@Akumenaya

Ich habe die Frage beantwortet. Die Sache mit dem Kleiderschrank war als Aufruf gemeint, dich einfach mal in diese Lage zu versetzen. Wie weiter oben gesagt wurde: Er sollte ausgestreckt drin liegen können.

0

wie oft benutzt ihr eine Katzenbox, ixh brauche das Ding 1mal im Jahr.

Nun ja, wir benutzten sie schon länger nicht mehr, aber nun muss er mit mir mit auf eine kleine Reise, die ich ihn leider nicht ersparen kann, aber so angenehm wie möglich für ihn machen will.

0

Was möchtest Du wissen?