An alle die sich mit Gesetzen auskennen - Danke schonmal

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo. Generell gilt für alle ALG-II-Bezieher, also auch für deren Kinder, wenn sie z.B. Schüler sind: Einkünfte in Höhe von 100 Euro pro Monat sind anrechnungsfrei. Da wird dann nichts abgezogen.Schüler, die beispielsweise monatlich 100 Euro durch das Verteilen von Zeitungen verdienen, dürfen diesen Betrag behalten - soweit sie keine weiteren Einkünfte aus Erwerbstätigkeit also zum Beispiel mehrere Verträge zum Zeitungsverteilen haben.

weiblichund13 28.04.2015, 16:18

Aber ich verdiene 140 € ! Und dann zeigen dir mir doch 40 € ab ?? Ah ja es ist nur 1 Job - ein mal die Woche . Danke

0
weiblichund13 28.04.2015, 16:22

Also die haben gesagt 140 €

0
weiblichund13 28.04.2015, 16:34

Danke für die hilfreiche Antwort

0

Da wird dir nichts abgezogen.

Nein, dir wird nix abgezogen :)

weiblichund13 28.04.2015, 16:11

Danke ... Das erleichtert mich

0

Was möchtest Du wissen?