an alle die schon erfahrung mit alg1 haben

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Völlig verpeilte Geschichte...

Die Arbeitsagentur interessiert sich doch nicht für 2 "unentschuldigte" Fehltage während der Berufsausübung... 2 "unentschuldigte" Fehltage - was soll das sein? Und was soll das für eine Kündigungsfrist sein? Völlig verpeilt... :-/

Was möchtest Du wissen?