An alle die ein Pc zusammen Gebaut haben! Anschlüsse für USB am Mainboard sehen nicht so aus als ob sie ins Gehäuse passen.Hilfe anderes Mainboard oder passt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Moin Tanneeeee,

das Mainboard passt definitiv in das Sharkoon Gehäuse.

Sitzen die Abstandhalter des Mainboards an den richtigen Stellen im Gehäuse ? Und kein Abstandhalter zuviel, oder an verkehrter Stelle... könnte einen Kurzen erzeugen.

Wenn es eine GTX1060 werden soll, nimm eine mit 6GB VRAM.

Was für ein Netzteil genau hast Du denn im PC ?

Grüße aussem Pott

Jimi

Be quiet bn240 400w

Und ist das wichtig eine Grafikkarte mit 6 gb ram

0

Also ich glaub du meinst es wieder Typ da über dir.

Das die USB Anschlüsse und so vom Mainboard himten ins Gehäuse müssen,aber wenn das so ist und ich glaube das es jetzt so ist was ist mit den Anschlüssen an der vorderen Seite des Gehäuses.

0
@Tanneeeeee

Für die USB-Anschlüsse vom Gehäuse hat das Mainboard Ports.

Da kommen Kabel vom Gehäuse, die müssen ans Mainboard gesteckt werden (für USB, Audio, An/Aus etc....)

Wohin die kommen, steht im Handbuch des Boards.

Und ja, für aktuelle Spiele sollte die Graka wenigstens 6GB VRAM haben.

Kannst auch einer RX470/480/570/580 nehmen, dann auf 8GB VRAM achten.

1

Wie meinst Du das? Meinst Du, die Ports (wo auch die ganzen anderen Anschlüsse sind) passen nicht in die Öffnung an der Rückseite des Gehäuses? Normalerweise musst Du beim Gehäuse dort ein Blech rausdrehen/schrauben und dann ein mitgeliefertes vom Mainboard einbauen.

Ich meine von der Vorderseite.Bitte google mal die Sachen.Dann wirst du es hoffentlich verstehen was ich mene

0

Oder sagst du das diese Anschlüsse vom Mainboard hinten am Gehäuse dran müssen und nicht vorne?Wenn das der Fall ist was muss dann vorne hin weil da sind ja auch noch so USB und aux anschlüsse

0

Was möchtest Du wissen?