An alle die das Buch ,,Der Junge im gestreiften Pyjama" gelesen haben!

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hab nur den Film gesehn aber...les die Stelle wo se Vergast werden^^

:O das ist doch nicht lustig

0

hab ich :)ich hab ne 2 aufs referat bekommen :D

0

Ich würde die Stelle nehmen, an der Bruno und Shmuel in der Küche sitzen und Bruno nicht zugibt, dass er ihm etwas zu essen gegeben hat.Shmuel ist sein Freund und trotzdem steht Bruno in diesem Moment nicht zu ihm, weil er Angst vor der Strafe hat. Das ist ein interessanter Konflikt, der das Durcheinander in Bruno erklärt, der gar nichts mehr versteht und weil er gar nichts versteht, begibt er sich am Ende des Buches auch freiwillig in die Todesfalle.

Also ich hab meine FÜKOM Prüfung über das Buch und wir müssen auch eine Art Rollenspiel vormachen und ich find einfach was die Lehrer am meisten reizen würde ist als die zwei Jungs am Zaun sitzen und Schmui Bruno klarmacht das er Jude ist. Wie Bruno dann reagiert usw.

Was möchtest Du wissen?