An alle Christen: gibt es ein gutes Buch, das man gelesen haben sollte?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die verbotenen Evangelien - Apokryphe Schriften von Ceming und Werlitz:

Die Bibel kennt vier Evangelien. Es gab aber in der Frühzeit des
Christentums eine Vielzahl anderer Evangelien, die von der Kirche
allerdings ausgesondert wurden und deren Gebrauch in den Gemeinden
verboten wurde. Dieses Buch versammelt die wichtigsten dieser verbotenen Evangelien, legt sie in einer modernen Übersetzung vor und erzählt ein spannendes Stück Urchristentum: Warum wurden gewisse Evangelien in den Rang des Gottesworts erhoben, andere Evangelien aber für den kirchlichen Gebrauch verboten? – Die apokryphen Schriften, hier in moderner Übersetzung zusammengestellt, sind bedeutende Texte des frühen Christentums und werfen ein faszinierendes Licht auf die Gestalt Jesu und sein Umfeld. (amazon.de)

Was möchtest Du wissen?