An alle Autokenner wegen Alufelgen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Felgen, die du fahren kannst, hängen nicht von deinen Reifen ab, sondern die Reifen hängen von den Felgenabmessungen ab.

Als erstes musst du auf die Größe der Felgen achten. Sie müssen für dein Fahrzeug zugelassen sein. Das können viele verschiedene Varianten sein. Welche Felgengrößen für dein Fahrzeug zugelassen sind, steht in deinen Fahrzeugpapieren und in dem Betriebshandbuch deines Autos. Dort steht auch dabei, welche Reifenkombinationen dazu erlaubt sind.

Zusätzlich sind andere Maße möglich, sofern es eine ABE (Allgemeine Betriebserlaubnis) dazu gibt. Hierbei solltest du aber beim Kauf darauf achten, ob sie den Felgen beiliegt. Bei neuen Felgen liegt diese immer mit dabei. Wenn du sie im Fachhandel kaufst, musst du nur nach "Felgen für dein Auto" fragen. Wenn du gebrauchte kaufen willst, musst du eben den Vorbesitzer fragen, ob sie auch für dein Auto zugelassen sind bzw. in die ABE schauen.

Ob gebraucht oder neu ist wie mit allem im Leben. Neu hast du Garantie, bei gebrauchten Felgen ein gewisses Risiko (Höhenschlag, Unwucht, etc.). Dafür sind gebrauchte billiger. Ich kaufe nur noch gebrauchte.

Existiert keine ABE mehr (das sind auf dem Gebrauchtmarkt meist die besonders günstigen Modelle), musst du versuchen, dir eine zu beschaffen. Dazu am besten ein Foto von der Felge machen und alle Daten, die du auf der Felge finden kannst, aufschreiben. Die meisten stehen in der Innenseite. Daraus sollte auch irgendwo hervorgehen, wer der Hersteller der Felge ist. Auf den Internetseiten der meisten Felgenhersteller wird eine Downloadseite angeboten, auf der man sich die ABE aller Produkte herunterladen kann. Wenn nicht, musst du den Hersteller anschreiben und um eine ABE bitten.

Wenn das alles nichts nützt, muss als erstes sichergestellt werden, dass die Felge auf deinem Fahrzeug sicher montiert werden kann. Das heißt:

  • Die Anzahl der Montagelöcher und der Lochkreisdurchmesser muss mit dem des Radträgers übereinstimmen.

  • Die Felge muss sich montieren lassen und nach der Montage frei drehen können.

  • Es muss genügend Freiraum für den Bremssattel herrschen. Wenn deine Bremsklötze ziemlich verschlissen sind, bedenke, dass der Bremssattel nach einem Bremsklötze- und Bremsscheiben-Tausch viel breiter ist und näher an die Innenseite der Felge rückt. Hier muss der Sattel ausreichend Platz haben.

  • Beim Einfedern der Karosserie muss das Rad überall Freigang haben und darf nirgend schleifen.

  • Die Lauffläche des Reifens muss vom Kotflügel bedeckt sein und darf nicht seitlich herausstehen.

  • Die Räder der gelenkten Achse (meist vorn) dürfen auch bei Volleinschlag und -Einfederung nirgens schleifen.

Dann damit zum TÜV und abnehmen lassen. Das ist aber meist nicht von Erfolg gekrönt, weil die meisten TÜV-Ingenieure heutzutage kein Kreuz mehr haben, Verantwortung zu übernehmen. Legst du denen eine ABE vor, können sie diese auf den Hersteller abwälzen.

Felge - (Auto, Felgen, alufelgen)

Du musst Dich mal kundig machen was geht. Generell kannst Du auch andere Felgen von anderen Herstellern Bspw. Borbet drauf machen. Z.B. 205/ 55 R 16 Wie gesagt, mal nachfragen evtl. bei Citroen. Muss aber beim TÜV eingetragen werden.

225/40R18 auf 7,5x18" geht auf jeden. Mindest-ET beim TÜV erfragen und auf Freigängikeit und Traglasten der Felgen und der Reifen achten. Wenn Du eine Freigabe für die Montierbarkeit der Reifen beim Reifenhersteller bekommst kannst du auch eine 8x18" Felge nehmen.

Was bedeutet 7x16 ET 35 bei Alufelgen?

Hallo, ich habe vor kurzem alufelgen über ebay ersteigert. Jetzt hab ich aber eine Frage bezüglich der Felgen und zwar es steht 7x16 ET 35 in der artikelbeschreibung. Nun..ich muss zugeben ich kenn mich halt damit gar nicht aus. Ich hab lediglich geschaut das sie 16 Zoll haben. Welche Reifen muss ich denn jetzt dazu kaufen? Im Fahrzeugschein steht unter Punkt 15.1 u- 15.2: 195/55 R16 87H und die Stahlfelgen die jetzt drauf sind auch die größe. Passen die Reifen der größe 195/55 R16 87H auf den Alufelgen? und muss ich die Alufelgen eintragen lassen?

danke schon mal im vorraus

...zur Frage

Was kostet ein Satz Reifen mit Alufelgen?

größe 195/55 R15 85V
wo bekomm ich sowas günstig

...zur Frage

Zulässige Winterreifen und Alufelgen Scirocco 3?

Hallo Leute,

ich bin mittlerweile einfach überfordert, weil das Internet jedes mal eine andere Antwort enthüllt und diese sich alle unterscheiden.

Ich fahre einen Scirocco 2.0 TSI (Scirocco 3) und brauche unbedingt neue Winterreifen + Alufelgen. Mein Problem ist nun, dass jeder was anderes sagt bezüglich der zugelassenen Reifengröße und den zugelassenen Felgenmaßen. Ich würde gerne 18 Zoll Felgen haben mit passender zulässiger Bereifung.

Einige sagen es geht nur 235/40 R18 und andere 225/40 R18. Zur Felgengröße schreiben einige 8J18 gehen und andere 8,518.

Jedenfalls habe ich mir mittlerweile welche zugelegt, jedoch passen diese jetzt nicht auf meinen Scirocco, es waren 8J*18 Tomason-Felgen -.- und bevor ich den nächsten Fehlkauf mache, würde ich mich über hilfreiche Antworten sehr bedanken.

LG

...zur Frage

Kann ich für mein Auto auch größere Reifen ,als im KFZ Schein steht, verwenden?

Hallo, hab mir einen gebrauchten Mercedes c180 coupe gekauft. Der hat 215er Sportreifen drauf. Diese sind aber runter. Daher will ich mir neue m und s Reifen kaufen. Im Fahrzeugschein steht bei der Reifengröße aber 195/65/15. Daher meine Frage. Kann ich wieder 215er kaufen ( dann spare ich mir die Felge)? Oder ist es doch besser die 195er zu nehmen? Mein KFZ Typ meinte das es nicht sinnvoll ist im Winter mit solch großen Reifen zu fahren. Wieso nicht? Gibt es Nachteile? Gruß

...zur Frage

Felgen und Reifen eintragen lassen

Hey, habe 4 Alufelgen + Reifen (185/55R15) geschenkt bekommen und will sie eintragen lassen da ich erst 18 bin und komplett in dem gebiet neu bin Tüv, eintragen etc.. brauch ich hilfe.

also Teilegutachten hab ich aus dem internet rausgesucht, da steht aber das für mein Polo 195/45R15 Reifen geeignet sind kann ich die 185/55R15 reifen trotzdem dran lassen und eintragen lassen ?

wie läuft das jetzt ab ? Reifen montieren zum tüv fahren und anschauen lassen ? oder muss ich da ein Termin machen ? Langt alleine das Gutachten zum eintragen oder brauche ich noch was ?

in meinem Fahrzeugschein sind nur 175/65 R13. eingetragen.

im vorraus Danke

MFG

...zur Frage

Autoreifen sind sehr laut beim Abrollen und bremsen

Hallo,

Ich habe mir gebrauchte 17zoll alufelgen 225 45-17 für einen Golf 5 gekauft und die Reifen sind wenn ich langsam fahre oder abrollen lasse extrem laut. Woran kann das liegen?Haben die alten Reifen wieder raufgeschraubt und diese sind ganz normal.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?