An alle ARMENIER?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo erstmal.
Ich kenne das Gefühl ganz gut. Fast alle in meiner Verwandtschaft sprechen Armenisch nur meine Geschwister und ich nicht (und meine Mum). Ich persönlich fand das immer ganz doof, dass ich nicht mitreden konnte. Verstehen tue ich eigentlich alles aber eben. Das einzige was ich auf Armenisch wirklich gut kann ist schreiben und lesen, weil ich das früher im Armenisch-Unterricht gelernt habe.

Mein Patenonkel hat mir mal gesagt, der beste Weg Armenisch zu lernen, sei einfach für 2 Wochen dorthin zu fliegen und da die Sprache besser kennenzulernen. Dort lebe man dann bei einer Gastfamilie. Ich fand das immer eine ganz tolle Idee, jedoch habe ich nur 5 Wochen Ferien pro Jahr und vor allem kein Geld um einfach mal für zwei Wochen nach Armenien zu fliegen.

Hast du schon auf Google nach verschiedenen Möglichkeiten gesehen? Es gibt viele Online-Kurse die angeboten werden, oder auch Bücher zum selber lernen. Und sonst frage doch einen Verwandten oder eine/n Armenische/n Kollegen / Kollegin ob er / sie dir die Sprache beibringen kann. Oftmals ist es von Vorteil, wenn man mit Leuten lernt die man gut kennt.

Ich hoffe, das hat dir ein wenig geholfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo KayTV1000,

wenn du bereits Englisch, Französisch, Russisch, Spanisch oder Türkisch beherrschst, kannst du sowohl West- wie auch Ostarmenisch am Armenian Virtual College lernen. https://www.avc-agbu.org/en.html

LG Octopamin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey wenn du wirklich Armenisch lernen willst schreib mich an, kann es perfekt und bin auch jeden Sommer dort und kann dir auch die Umgangssprache beibringen^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?