An ALLE Anime Liebhaber: was ist der beste anime den ihr jemals gesehen habt?

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Habe bisher noch nicht so viele Animes geguckt, aber bisher ist es          Tokyo Ghoul :) Ich liebe diesen Anime und den Hauptcharakter <3

lg gameover1234

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emily2002weber
07.01.2016, 16:25

Ich gebe dir absolut recht!! 

Tokyo ghoul ist einer der letzten anime sich die  ich geguckt habe und mir geht immer noch ein ,,bösartiges" grinsen über die Lippen wenn ich nur daran denke. IcH finde die Action und das ganze Drama an der Serie ziemlich packend und die Story ist einfach nur spannend. :D

1

Wechselt bei mir au h sehr oft, wenn ich überhaupt mal Fernsehen (bzw streame). Ich sehe aber immer Pokémon, wenn man das als anime sieht. Alle anderen waren nur vorrübergehend. Aber so ziemlich jedes meiner Hobbys baut auf dieses Gameboy Spiel auf... Unheimlich... Naja, auf jedenfall eben weil ich das früher schon mit ca 8 Jahren verdammt gern geguckt hab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also eigentlich eine Realfilm Trilogie die auf nem Manga basiert:"20th Century Boys". Ansonsten der Anime, der mich wahrscheinlich am meisten geprägt hat in meinem Geschmack ist "Space Firebird". Hier kannst Du nachlesen, wie sehr ich mich über das Dvd Release vor anderthalb Jahren gefreut habe:https://flimmervielfalt.wordpress.com/2014/06/27/oh-mein-gott-space-firebird-erscheint-in-deutschland-auf-dvd//

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Okey dur mich ist es definitiv Fullmetal Alchemist Brotherhood. Dieses Remake von FMA ist absolut gelungen. Einfach weil es in gegensatz zu der ersten serie auch nach dem Manga geht und die story einfach unglaublich gut ist. Im lauge des animes endwickeln die charaktäre sich sichtlich weiter. Beispielsweise wird Edward immer größer und erwachsener. Ich finde diese unendliche liebe und reue die er für seinen bruder empfindet einfach so rührend, all die kämpfe die er austrägt und all dass wissen dass er sich aneignet sind mit soviel gefühl ausgestattet, mit soviel leid und hoffnung. Ehrlich dieser anime war eine neue erfahrung für mich und dass er in all dem was ich gerade genannt habe, also trotz beeindruckender, ernster und dramatischer Story noch soviel platz für comedy und ein bisschen romanz findet ist einfach echt krass. Anschauen. Alle. Sofort xD. Meiner meinung nach haben den viel zu wenige gesehen xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von apophis
07.01.2016, 10:29

Remake würde ich es nicht unbedingt nennen, die Story unterscheidet sich ja schon sehr. FMA:B ist halt komplett am Manga orientiert, bei FMA ist das ja nur anfangs der Fall.

0
Kommentar von chantachanchi
07.01.2016, 10:32

ich weiß, dass liegt daran daas der anime entwickelt wurde als erst der erste manga draußen war. daher find ich die story vom ersten anime auch nicht unbedingt gut. FMAB is da echt be ganz andere liega

0

Bis jetzt One Piece. Ich schaus mir schon seit Jahren an. Auch wenn mir die neuen Folgen nicht so gefallen, da sie alles ziemlich in die Länge ziehen, so hat es mich doch immer unterhalten können. 
Jedoch gibt es Anime Filme die mir mehr gefallen, jedoch zu kurz sind (Totoro, Das Schloss im Himmel, Chihiros Reise ins Zauberland,..) :o

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann die frage nicht wirklich beantworten. Ich hab so viele anime gesehen die mega gut sind und mir total gefallen haben. einen zum besten zu ernennen ist für mich schier unmöglich :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emily2002weber
04.08.2016, 18:29

Bruder, ich verstehe dich. Es ist ein Segen und ein Fluch so viele Animes gesehen zu haben. Aber ich denke nicht daran damit auf zu hören. XD

0

Kommt ein bisschen auch aufs Genre an, ein Action-lastiger Anime, lässt sich nicht wirklich mit einem Romance-lastigen Anime vergleichen.

Von allen Animes, die ich bisher gesehen habe ist Clannad + Afterstory aber immernoch der Favorit und das mit Abstand. Allerdings mit Originalsynchro, die deutsche Synchro ist einfach mies, da ist alles schlecht, was man bei einer Synchro schlecht machen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

One-Punch-Man, der ist relativ neu :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerArminius
06.01.2016, 22:33

Oh ja :D

0

Sailor Moon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also für mich ist und bleibt es One Piece^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pokemon verarsche

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Akira.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mushishi ganz klar! Mir geht es ähnlich; es gibt einfach viel zu viele gute (und auch schlechte) Animes; sodass man oft den Überblick verliert aber meine Nr.1 wird sich nicht ändern. :)

Was den Mainstream Kram angeht; ist One Piece mein Favorit.
Filme habe ich noch nicht soo viele gesehen; aber King of Thorn fand ich bisher am besten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ehrlich keine Ahnung weil das ändert sich ständig  und es gibt kein Besten Animes Bild dir deine Meinung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Highschool DxD 😍

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Death Note ist mein Favorit! :) 

Als ich noch keiner war, hat mich ja Digimon und Pokemon total fasziniert!

Heute finde ich aber auch Tokyo Ghoul ziemlich gut! 👍

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?