Amtsgericht Erbensuche

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

gehe mal theoretisch davon aus das ich ihn nicht kennen würde.was ich wissen möchte ist wie das amt mit der genannten angelegenheit verfährt darum geht es .und es handelt sich auch nicht um eine schuldenfalle .werde hier nicht bis ins kleinste detail gehen .HILFREICHE antwort wäre nett

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso schlägst du denn nicht für deinen Sohn mit aus, sondern lässt ihn in die Schuldenfalle tappen?

Und wieso kennst du nur den Vornamen deines Sohnes? Warst du bei der Zeugung und Geburt abwesend?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur bei Verwandten 1.ten Grades oder wenn es sich für selbstständige Erbenermittler, die auf Provitionsbasis arbeiten, lohnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?