Was kann man dagegen tun, wenn Amt Ausgabe von neuen Ausweispapieren verweigert (Wohnort wird angezweifelt)? Wieso wird ein Ermittlungsverfahren eingeleitet?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Forsch nach, warum deine Post zurückgeht.
Kontrollier als aller erstes mal deine Ausschilderung.

Dein Name muss an der Haustürklingel, an der Wohnungstürklingel und am Briefkasten stehen.

Am Briefkasten möglichst mit Vor und Zunamen. Lesbar und möglichst nicht mit schwarzem Filzer auf dunkelgrauem Grund.

Auch wenn du zur Untermiete Wohnst.

Dann nimm Mietvertrag und Meldebestätigung und forder nochmals deine Ausweispapiere ein.

Die Post sieht sich nicht verantwortlich. Briefkasten, Klingel etc. ordentlich beschriftet. Andere Post hat mich auch erreicht.

0
@4creg

Habt ihr Briefkästen, die im Haus liegen und hat der Zusteller einen Schlüssel?

Wenn er keinen Schlüssel hat und auf Klingeln nicht ins Haus kommt, geht die Post von dem Tag als "Annahme verweigert" an den Absender zurück.

 

0
@berlina76

nein, Briefkasten draußen - von jedem zu erreichen

0
@4creg

Zwischenstand: Ein Mietvertrag als Beleg hat nicht ausgereicht. Schriftliche (unterschriebene) Zeugenaussagen meiner Nachbarn führten dazu, dass ich heute meine Ausweise erhielt - aber erst nachdem ich beim Amtsleiter vorsprach.

Das Ermittlungsverfahren bleibt aber weiter bestehen - was auch immer das für mich nun bedeutet :-/

Alles in allem eine unnötige Tortur, die mich viel Nerven und Rennerei gekostet haben und das nur, weil der Briefzusteller keine Lust hatte... Beschwerde an die Bundesnetzagentur ist raus. Ich bin gespannt.

0

Gehe zum Amt und versuche, durch Vorlage von Mietvertrag, Gas- und Stromrechnung, Telefonrechnung usw. Deinen Wohnort zumindest glaubhaft zu machen.

Es wäre mal interessant zu hören, wie Du zu der ganzen Sache stehst?

 

Du wohnst seit 2 Jahren an diesem Wohnort/Adresse? In Deutschland besteht Meldepflicht - hast Du Dich in den 2 Jahren jemals um-/angemeldet?!

 

Wenn nein, hast Du ein erhebliches Problem, welches Dich noch sehr teuer kommen kann. An Urlaub würde ich erstmal nicht mehr denken.

Es wäre mal interessant zu wissen, wie Du Texte liest? Wo in meiner Frage steht, dass ich nicht dort angemeldet bin? In meinen weiteren Antworten hier im Verlauf steht deutlich geschrieben, dass ich sehr wohl ordentlich an diesem Wohnort gemeldet bin. Was soll ich also von Deinem Beitrag halten?

0

... zukünftig die Post annehmen?

Clown gefrühstückt?

0

Was möchtest Du wissen?