Amsel sitzt auf seinem Hinterteil

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Amsel sitzt auf IHREM Hinterteil und wartet sicher auf die Mutter. Die Mutter traut sich nicht zu Ihr weil ihr sie angefasst habt. Lasst sie erst mal ganz in Ruhe.

Beobachtet den Vogel für mind. 2 Stunden und schaut, ob die Eltern kommen, um ihn zu füttern. Natürlich solltet ihr einen entsprechenden Abstand einhalten, sonst trauen sich die Eltern evtl. nicht an ihn heran. Nahezu vollständig gefiederte Vögel, auch Ästlinge genannt, werden am Boden von den Eltern versorgt, bis sie vollkommen selbstständig sind.

Bitte lies dir noch das hier durch:

wildvogelhilfe.org/aufzucht/gefunden.html

Ansonsten würde ich dir raten, dich an eine Auffangstation

wildvogelhilfe.org/aufzucht/auffangstationen.html

oder an einen vogelkundigen Tierarzt zu wenden:

welli.net/tierarzt-liste.html

vwfd-forum.de/viewforum.php?f=232

Der Tierarzt sollte deshalb vogelkundig sein, da sich ein solcher in Bezug auf Vögel weitergebildet hat. Vögel werden während des Studiums kaum thematisiert, so dass sich die meisten Tierärzte mit diesen nicht auskennen.

Eine weitere Strecke und die Kosten (dürften bei einem Wildvogel wohl aber nicht anfallen) sollten einen nicht daran hindern, wenn es um die Gesundheit des Tieres geht.

In Tierkliniken gibt es hin und wieder auch Tierärzte, die sich mit Vögeln auskennen. Einfach bei einer in eurer Nähe anrufen und erkundigen. Ansonsten zu einem der Tierärzte auf der Liste fahren, auch wenn dieser weiter weg ist. Tierkliniken sind im Übrigen täglich und rund um die Uhr erreichbar. Auch bieten Kleintierpraxen Notdienste an (hier bitte unbedingt zu einem vogelkundigen gehen).

wildvogelhilfe.org/aufzucht/erstversorgung.html

Bestimmung des Vogels:

wildvogelhilfe.org/aufzucht/artbestimmung.html

Das Tier ist über . Es ist nicht lebensfähig , sagen die Eltern . So ist die Natur eben .

So kleine Piepmätze können wohl nicht auf den eigenen Beinen stehen. Genau wie Babys.

Wo habt ihr ihn überhaupt gefunden ? War kein Nest in der Nähe ?

vielleicht ist es verletzt, Fuß gebrochen oder so?

ich hab frischgeschlüpfte vögel noch nie stehen sehen. Vllt ist es einfach noch zu jung um zu stehen? Vllt könntet ihr es auch zum Tierarzt oder einer Aufzuchtstation bringen

In Ruhe lassen. Die Vogeleltern werden sich evtl .kümmern, wenn sie aus dem Nest gefallen sind oder nicht. Kranke oder schwache werfen sie aus dem Nest.

Warum lässt Du die Tiere nicht einfach in Ruhe? Für Jungtiere ist das normal. Also setz sie wieder raus und lass sie in Ruhe. Man sollte sich um Tiere nur kümmern, wenn man SICHER ist, dass sie Hilfe brauchen...

Was möchtest Du wissen?