amputation und gips

2 Antworten

Ich denke, solange der GIps dran ist und / oder das verletzte Bein nicht belastbar ist, ist der Rolli eine sinnvolle Lösung.

Ist das Bein (mit GIps) belastbar, kann ich mir aber auch vorstellen, das ein "Gehgips" angelegt wird, da dann ja (wie sonst auch) mit Krücken oder Prothese gelaufen werden kann.

Man bekommt schon einen eigenen Rollstuhl, da es Tage gibt wo man keine Prothese tragen kann.

Was möchtest Du wissen?