Ampeln abends aus?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Ampeln sollen den Verkehr regeln!

Abends ist aber deutlich weniger Verkehr den es nicht zu regeln lohnt. So schaltet man die Ampeln aus und spart sich den Strom.

Ich finde das gut, das die unwichtigeren Ampeln ausgeschaltet sind, so komm ich nach der Vorlesung schneller nach Hause. Wieso soll da mehr passieren ? 1. Hat man ja Licht an, was eigentlich besser ins Auge fällt, wie tagsüber Leute die ohne Licht fahren. 2. Es gelten ja trotzdem noch die bestimmten Verkehrsregeln... Und es ist gut für die Umwelt!

Das ist je nach Ort in der Stadt unterschiedlich, bei Kreuzungen mit viel Verkehr können sie schon mal länger an sein Wenn sie aus sind muss der Autofahrer aber immer noch auf die Verkehrszeichen wie Vorfahrt, Vorfahrt gewähren usw. achten. Hauptgrund warum die ausgeschaltet werden ist den Stromverbrauch zu reduzieren.

Es sind nicht alle ampeln aus sondern die, bei denen nachts nur geringes verkehrsaufkommen ist und es daher ohne ampelregelung besser funktioniert.

Klette96 19.06.2010, 22:21

an ner bundesstraße wo viel verkehr ist

0

Es macht richtig Spaß morgens um 4:30 bei ausgeschalteten Ampeln zu fahren. Aufpassen muß man natürlich. Und sparen dürfte es auch.

Verkehrszeichen beachten bzw. Rechts vor Links achten. Wo ist das Problem?

Die Ampel ist nur ein Hilfsmittel, wenn die Ampeln ausfallen, muss der Verkher trotzdem laufen und das wird in der Fahrschule auch gelehrt. Nur leider gibt es Autodahrer, wenn die keine Lichter sehen, können sie mit einem Mal nicht mehr fahren.

in einer stadt einer stadt in meiner nähe wird das auch bald gemacht. es sollen 2 oder 3 hundert tausend € pro jahr gespart werden.

Wieso? Fährst Du abends ohne Licht?

Abends werden dort die Ampeln ausgeschaltet, wo der geringe Verkehr das zulässt.

Klette96 19.06.2010, 22:20

ich bin 14

0

Da gibt es dann die Schilderregelung oder rechts vor links.

müssen wir nicht alle Strom sparen?

Klette96 19.06.2010, 22:18

ja schon áber deswegen Leben riskieren

0
Orchidee1 19.06.2010, 22:24
@Klette96

Warum? Es gibt auch andere Verkehrsregeln, die es regeln. Man muss sich nur daran halten.

Schaffen einige schon tagsüber nicht ohne Ampeln. Vorfahrtverletzung - mein Rücken schmerzt nach 1 Monat immer noch - mir wurde sie auf einer Hauptverkehrsstraße geklaut (von einem Mann- die können ja so toll fahren).

0
Eisblume2009 19.06.2010, 22:18

dann wird aber auch am falschen Ende gespart. Ist bei uns auch schon so, aber nicht bereits um 20 Uhr, sondern so ab Mitternacht.

0

Es werden nur "unbedeutende" Ampeln ausgeschaltet.

Sparmaßnahmen von der Stadt

Um Strom zu sparen.

Was möchtest Du wissen?