Ampeln abends aus?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ampeln sollen den Verkehr regeln!

Abends ist aber deutlich weniger Verkehr den es nicht zu regeln lohnt. So schaltet man die Ampeln aus und spart sich den Strom.

Ich finde das gut, das die unwichtigeren Ampeln ausgeschaltet sind, so komm ich nach der Vorlesung schneller nach Hause. Wieso soll da mehr passieren ? 1. Hat man ja Licht an, was eigentlich besser ins Auge fällt, wie tagsüber Leute die ohne Licht fahren. 2. Es gelten ja trotzdem noch die bestimmten Verkehrsregeln... Und es ist gut für die Umwelt!

Das ist je nach Ort in der Stadt unterschiedlich, bei Kreuzungen mit viel Verkehr können sie schon mal länger an sein Wenn sie aus sind muss der Autofahrer aber immer noch auf die Verkehrszeichen wie Vorfahrt, Vorfahrt gewähren usw. achten. Hauptgrund warum die ausgeschaltet werden ist den Stromverbrauch zu reduzieren.

Was möchtest Du wissen?