Ampel und Grüner Pfeil nach rechts

 - (Recht, Auto, Verkehr)

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beim grünen Pfeil darfst du rechts abbiegen, bei normal grün darfst du auch fahren, musst aber zusätzlich auf Fussgänger und Fahrradfahrer aufpassen, die dann auch grün haben.

2

Wenn man einen ampel mit mit pfeil nach rechts hat haben die fußganger rot richtig? wie ist es denn wenn da ein schild mit grünen pfeil ist haben denn füßganger nie grün? und wie ist es mit den schauen nach fußgangern? klar muss man ja vorsichtig fahren aber muss man die durchlassen wenn die an der kreuzung stehen und muss man auf jeden fall anhalten?

Bitte schnell antworten habe morgen wieder fahrstunde :D

0

Die Zweigliedrige Ampel zeigt kein Rot! Ist sie aus, ist es so als wenn die nicht vorhanden ist. Dann muß man halt die normale Ampel beachten. Ist diese auch aus, dann gelten entweder die Schilder an den Ampeln oder wenn keine vorhanden Rechts vor Links.

Bei grün leuchtendem Pfeil hast Du sofort durchzufahren,da nur deine Spur Grün hat (Gegenverkehr und Fußgänger haben rot). Ist der Pfeil aus,die Hauptampel grün , gilt das für alle Spuren deiner Richtung,außer sie sind gesondert gekennzeichnet (Linksabbieger).Dann hast du beim Abbiegen aber auch auf Fußgänger zu achten,hast aber wie gehabt Vorrang vorm Gegenverkehr

Ampel auf grün und totzdem ist die Rechtsabbiegeampel auch auf grün?

Hallo, Leute, bei meiner letzten Fahrstunde fand ich etwas sehr merkwürdig: Ich fuhr ganz normal auf einer Fahrbahn in der rechten Spur und kam an eine Kreuzung, an der ich rechts abbiegen wollte. Natürlich war da auch der Fussgängerüberweg.

Die Ampel war auf grün. Der grüne Pfeil auf der daneben zusätzlich angebrachten kleinen Ampel leuchtete auch grün (kein Blechschild!). Gerade, als ich fast beide Ampeln passierte, um dann rechts abzubiegen, ging die normale Hauptampel auf gelb. Was der Fussgänger in diesem Moment für eine Anzeige hatte, kann ich nicht mehr sagen leider. Nun war ich verunsichert und hielt vor dem Fussgängerüberweg an. Normalerweise kenne ich diese Rechtsabbiegerampeln mit leuchtendem Pfeil so, dass sie nur den grünen Pfeil leuchten haben, wenn die normale Ampelanlage auf rot geht.

Nun zu meiner Frage: War da schlichtweg die Schaltung der kleineren Rechtsabbiegerampel kaputt?

Denn wenn die normale Ampel grün hat, kann ich ja respektive der Vorsicht bezüglich Fussgänger und Radfahrer sowieso abbiegen. Wenn beide Ampeln grün sind, hätte ja auch der geradeausfahrende Radfahrer grün und auf den müsste ich ja dann richtig dolle aufpassen. Dann macht der grüne leuchtende Pfeil keinen Sinn, ist sogar gefährlich.

Freue mich auf Eure Antworten.

...zur Frage

Richtiges verhalten im Straßenverkehr, grüner leuchtender Pfeil, Hilfe bitte?

Hallo alle miteinander. Ich habe morgen Praktische Fahrprüfung und ich hoffe einer von euch kann mir helfen. Ich versuche es jetzt so gut wie möglich zu beschreiben. Bei einer Fahrbahn wo es links und recht jeweils 2 Fahrbahnen gibt, kommt eine Ampel die rot zeigt. Ich will nach links abbiegen, somit muss ich über die beiden Fahrbahnen der entgegenkommenden Fahrzeuge fahren. Hinter der Straße wo ich einbiegen will steht ein grüner,leuchtender Pfeil ( es gibt keine andere Straße wofür der Pfeil gelten könnte), der Pfeil deutet in die Straße hinein und welchen du von der Ampel aus perfekt siehst. Muss ich da trotzdem an der Ampel halten und warten, bis sie grün wird und biege dann ab oder darf ich mich nach dem grün, leuchtenden Pfeil richten und sofort abbiegen, wenn die Farhbahn frei ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?