Ampel sicherheitslinie?

2 Antworten

da war eine Ampel die schnell auf orange wechselte

Orange? Das kann keine Ampel gewesen sein, die hat gelb als Farbe. Die Farbe ändert sich in der Tat schnell, um nicht zu sagen blitzartig. Wie sollte es auch anders sein? Erstmal ein bißchen leuchten und dann immer mehr?

Bei grün wird man nicht geblitzt. Wenn es wegen dir war, mußt du was anderes falsch gemacht haben. Wobei mir ausser zu schnell fahren nichts einfällt, und das wird direkt nach dem Anfahren wohl kaum möglich sein.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Meine gelb falsch geschrieben

0
@Layon098

Wenn du hinter der Haltelinie zum Stehen gekommen ist, hätte die Ampel bei rot 2x blitzen müssen, und nicht erst, nachdem sie wieder auf grün geschaltet hat.

1

Was genau passiert ist, kann von uns niemand genau sagen. Aussagen von Betroffenen -sprich dir- sind immer nur aus eigener Sicht möglich. Die tatsächliche Darstellung kann trotz deines persönlichen Empfindens eine andere sein.

Hier eine Aufstellung

https://www.bussgeldkatalog.org/haltelinienverstoss/

Es gibt in ganz Deutschland keine Ampel die "schnell" umschaltet. Die Umschaltzeiten von Lichtzeichenanlagen sind genormt, also innerorts bei 50 kmh Zonen immer gleich, sonst wäre auch die Unfallgefahr viel zu groß.

Komme aus der schweiz

0
@Layon098

sollte man aber mal vorher sagen... keine Ahnung was bei den Eidgenossen das Bussgeld kostet, wird aber insgesmt im Rechtsbereich sehr ähnlich sein.

Beim Blitz gehe ich davon aus, dass er als Nachweis dient, dass du angehalten hattest und deutlich über der Linie standest. In Deutschland würde das m.E. -so wie du es schilderst- noch nicht als Rotlichtfahrt gewertet werden.

1
@Layon098

Hier in Dortmund (D.) sind mal an einem Vormittag ca 500 Autos geblitzt worden, egal wie schnell oder langsam sie waren, der Blitzer war einfach kaputt.

Zahlen musste keiner. Also warts ab, mehr kannste eh nicht tun.

1

Was möchtest Du wissen?