Ampel Kreuzung Rechts abbiegen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bei dieser Ampel darfst du nur fahren, wenn sie "grün" ist. Sie ist dazu da, um den Rechtsabbiegern zu ermöglichen abzubiegen, wenn die "Rechtsabbiegerschlange" an diesen Kreuzungen besonders lang sind. Diese "Grünphase" ist relativ kurz (vielleicht für 1 oder 2 Autos) und danach wird die ganze Ampel grün geschalten. Die andere Farbe ist gelb und warnt davor, dass die Rechtsabbieger wieder stehen bleiben müssen.

Die Zweite Ampel gilt nur für Rechtsabbieger.Wenn sie aus ist gilt die "normale"Ampel.Erst wenn sie grün anzeigt dürfen Rechtsabbieger fahren.Sie hat auch keine rotes Licht,sondern nur gelb und grün.

Hypochonder2012 22.10.2012, 21:01

die antwort is auch mega gut, aber hab jetz schon einem anderen den stern versprochen :s aber trotzdem ein herzliches danke an dich! du hast mir wirklich weitergeholfen :)

0

In dem Fall musst du warten bis grün ist.Das Abbiegen ist nur gestattet,wenn ein Lichtzeichen nach rechts das erlaubt,bzw,wenn ein grüner Pfeil angebracht ist.

Wenn dort nicht irgendwie ein Polizist stand, der den Verkehr geregelt hat, oder gesperrt war, oder irgendeine andere Ausschilderung oder so etwas war, vermute ich schon, aber wissen tue ich es nicht.

rot ist rot. Wenn keine Ampeln oder Schilder was anderes sagen muss man halt warten. Das ist nun mal so

Die normale Ampel gilt auch für Rechtsabbieger.

Hast du einen Führerschein? Dann solltest du das eigentlich wissen... Die Antwort ist ja.

Was möchtest Du wissen?