Ampel an Zeitschaltuhr anhängen - wie gehe ich da vor?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn man das möglichst einfach und billig machen möchte, kauft man sich zwei billige Schaltuhren, hängt eine grüne Leuchte an die eine und einer Rote an die andere - dann muss man nur darauf achten, dass beide Uhren synchron laufen, damit nicht beim Übergang zeitweilig beide Lampen an bzw. beide Lampen aus sind.

Das Problem ist, dass handelsübliche Schaltuhren nur einen Stromkreis ein- und ausschalten können  - Schaltuhren mit 2 Kanälen, oder welche die etwas umschalten, habe ich bisher noch nicht gesehen, was aber nicht heißt, dass es so was nicht geben kann).

Mit etwas Elektro-Bastelei müsste das aber auch selber realisierbar sein. Dazu brauchst Du einen relaisgesteuerten Umschalter und davor die Schaltuhr, vereinfachtes Schaltschema im Bild.

Basteln kann man den Rest notfalls aus einem großen Schuhkarton und farbigen Strahlern.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Abend

Wenn du eine 2er oder 3er Ampel suchst schreibe mich mal an auf www.ampelfreund.de :) Ich bin Ampelhändler :)

Anschließen an einer Zeitschaltuhr, müsste ich auchmal schauen wie das geht :)

Siemens Logo wäre eine Idee. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

an die Ampel einen stecker und ab in die zeitschaltuhr und die Zeiten einstellen, oder habe ich da was falsch verstanden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mirimi
25.02.2016, 11:26

Sorry, wenn ich auf dem Schlauch stehe: Könnte man bei dieser Methode dann auch die Farben entsprechend ansteuern? Zum Beispiel: 15-18 Uhr: Ampel ist auf grün gestellt. 18-21 Uhr: Ampel ist auf rot gestellt. ??

0

Was möchtest Du wissen?