amoxicillin 1000 mg bei Mittelohrentzündung oder Gehörgangsentzündung ab wann wirkt es?

1 Antwort

Alternativ: Zwiebelwickel! Zwiegel hacken, in dünnes Tuch einpacken, aufs Ohr auflegen und Bettflasche drauf. Die Dämpfe stinken zwar, aber helfen.

Heilstein: Heliotrop auflegen

Gute Besserung!

Wirkt cefpodoxim auch bei mittelohrentzündung?

Also ich bin seit letzten Freitag ziemlich krank und war Montag dann beim HNO. Der hat dann eine seitenstrangangina festgestellt und mir cefpodoxim 200 mg verschrieben. Allerdings ist mir (leider erst im Nachhinein) aufgefallen, dass er ganz vergessen hat mir auch in die Ohren zu gucken, da die auch sehr schmerzen. Ich habe jetzt die Befürchtung, dass ich zu der Angina auch eine mittelohrentzündung bekommen habe. Und meine Frage ist darum, ob wenn es der Fall ist, das Antibiotikum auch dagegen wirkt, oder sollte ich doch lieber noch einmal zum Arzt gehen? Ich nehme das Antibiotikum heute den dritten Tag und merke im Hals bereits eine ganz leichte Besserung, in den Ohren jedoch keinen Unterschied. Lieben Dank schon einmal im Voraus.

...zur Frage

Wann wirkt Antibiotikum bei Mandelentzündung?..?

Hallo, ich habe eine Mandelentzündung und habe die erste Tablette vorgestern Abend eingenommen (Amoxicillin). Heute dann die 4, glaube ich. Wann fängt sowas an zu wirken? Die Schmerzen sind nämlich langsam echt unerträglich...

...zur Frage

Gehörgangsentzündung wann weg?

Hallo, ich habe seit Freitag eine gehörgangsentzündung. Ich war gestern in der hno Klinik dieser hat eine gehörgangsentzündung diagnostiziert und so ein bändchen mit salbe in das betroffene ohr gelegt das heute erneuert wurde. Jetzt sagte der Arzt heute das die Schwellung im vergleich zu gestern bereits deutlich zurückgegangen ist! Falls die schmerzen nicht besser werden soll ich nächste Woche ein Antibiotikum nehmen. Nun zu meiner Frage: Wie lange dauert es bis ich wieder gut hören kann bzw. Die Schwellung verschwunden ist??

...zur Frage

Cefpodoxim wirkt nicht? (Antibiotikum, Mittelohrentzündung)

Bin gleich nachdem ich minimale Schmerzen im Ohr hatte zum Arzt gegangen, der eine Mittelohrentzündung diagnostizierte.. Die Schmerzen werden aber nicht besser sondern eher schlimmer.. Nehme das Antibiotika schon 3 Tage?! Ist die langsame Wirkung normal?

...zur Frage

Schmerzen im Ohr Pilzinfektion und gehörgangsentzündung (bakterien), geht beides gleichzeitig?

Habe schlimme Schmerzen im Ohr und habe dennoch keinen Notfalltermin beim hno bekommen! Zum Notarzt will ich nicht. Habe die letzten Jahre alle paar Monate eine gehörgangsentzündung gehabt also ist wahrscheinlich nie richtig weggegangen. Kann es ein Pilz und zusätzlich bakterium im Ohr sein? Habe hier zuhause noch Antifungol (Pilzmittel) zum auftragen und Antibiotika (gegen Bakterien) zum einnehmen in Tablettenform. Kann ich beides zusammen nehmen? Das antifungol habe ich bekommen da sie gesagt haben durch die Antibiotika ist ein Pilz entstanden. Dieser Pilz ist denke ich durch das antifungol nur kurzfristig aber nicht ganz weggegangen. Bilden sich auch bei pilzmitteln resistenzen? Schreibt mal bitte alles was ihr wisst und ob ich die beiden Medikamente die ich übrig habe (sind noch genug da) nehmen kann? Halte dje schmerzen nicht aus :/

...zur Frage

Kann man von Amoxicillin 1000 mg auch nur eine halbe Tablette nehmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?