Amostream stimmt das?

3 Antworten

Was ist nun die Frage? Ob das stimmt kannst nur Du selbst wissen.

Ob das alles so rechtens ist, ist mehr als zweifelhaft.

2

Viele schreiben hier das es verarsche ist usw. Aber wenn ich das so bekomme .

Dann Zweifel ich dann kp mehr ob ich mich da mal angemeldet habe

0
46
@Ritaslz

Es sit wahrscheinlich auch Fake. Allerdings kannst nur Du wissen ob Du irgendwas mit "Amostream" zu tun hast.

1

Meine Güte, sowas schlägt hier ja täglich auf. Und die hinter bestimmt einem Dutzend URL steckenden immer gleichen Websites sind auch sch... programmiert. Ohne Zweifel ein Geschäftsmodell.

Leider rücken die TE's nur mit kleckerweisen Infos rüber, was hier fehlt:

- Kam die Ankündigung per Mail oder per Post?
- Ist Dir ein gerichtlicher Mahnbescheid zugestellt worden?
- Hast Du fristgemäß gegen den Mahnbescheid Einspruch eingelegt?

Erst wenn Du diese Fragen beantwortest, kann man Dir auch mit ein paar qualifizierten Antworten helfen.

Gruß

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung
2

Per E Mail

Nein

Nein

1
21
@Ritaslz

Sehr gut. Dann kann Dich der Inkassodienst (falls es wirklich einer ist, checke mal die eMail-Addy) einmal kreuzweise.

Die Website Amostream.de ist so erbärmlich, dass weder eine Widerrufsbelehrung noch eine Datenschutzerklärung vorhanden ist. Dass ein Impressum fehlt und die Button-Lösung nicht umgesetzt ist, rundet das schlechte Bild ab.

Die angegebene Telefonnummer ist auch bekannt:

https://telefonnummer.net/rufnummer/493025559884

Da ist also zu bestreiten, dass überhaupt ein Vertrag zustandegekommen ist.

Um einen Mahnbescheid am Amtsgericht erwirken zu können, braucht der Gläubiger eine ladungsfähige Anschrift. Um die aus der IP zu ermitteln, bedarf es wiederum eines richterlichen Beschlusses.

Einem zugestellten Mahnbescheid muß man fristgerecht widersprechen. Dann liegt es am Gläubiger, die Forderung zu beweisen. Dürfte schwer werden.

Würde sowas bei mir landen, wäre es mir den Spaß Wert, einmal gegen den Inkassodienst Anzeige wegen räuberischer Erpressung zu stellen. Was die Staatsanwaltschaft draus macht, steht auf einem anderen Blatt.

Den Inkassodienst findest Du hier: http://hohl-inkasso.eu/
Hat sogar ein Impressum. Wäre interessant, ob das Schleswig-Holsteinische OLG etwas von seinem Glück als Aufsichtsbehörde weiß.

1
21
@Ritaslz

Wenn Du nie oder nie nach Ablauf der Probeabo-Zeit dort gestreamt hast, würde ich sowas ignorieren.

Nur bei einem gerichtlichen Mahnbescheid besteht dringender Handlungsbedarf.

0

Du musst Deine Frage etwas ausführlicher stellen, dann kann ich Dir ggf. weiterhelfen.

Paypal Zahlung Dollar oder Euro?

Hallo,

habe eben etwas über einen Shop gekauft und will dies nun per Überweisung an Paypal zahlen. Nun hatt Paypal mir die Bankverbindung und alles geschickt nur der Betrag steht in Dollar angegben. Neben den Betrag stet der Betrag nochmal in Euro umgewandelt. Was soll ich jetzt bei dem Überweisungschein hinschreiben den Betrag in Euro oder in Dollar?

...zur Frage

Mahnbescheid allgemeine Fragen

Hallo Gemeinde !

Wenn ich einen Mahnbescheid erhalte, dessen Forderung berechtig ist, ich aber den kompletten Betrag unverzüglich mit allen im MB geforderderten Kosten bezahle/überweise, ist es ratsam dem MB nicht zu widersprechen oder kann ich dass trotzdem tun, um das Mahnverfahren zu stoppen? Da die Forderung ja nun beglichen ist?

Habe natürlich sofort alles bezahlt. Und mlchte Widersprechen.

Kann mich die Gegenseite dann trotzdem (da ich widerspreche) verklagen? Da ich trotz gerechtfertigter Forderung widersprochen habe?

Danke für ne Info

...zur Frage

Kumpel bestellt von meinem Amazon Konto und zahlt nicht, was tun?

Hi, das Konto von meinem Kumpel wurde gesperrt und ich hab ihm mein PW gegeben von meinem Konto (was tut man nicht alles für Freunde, war dumm ich weiß) Nun bekomme ICH Mahnungen um die 100 EURO und er lügt mir ins Gesicht und sagt er hätte überwiesen. Am Telefon hat mir ein Amazon mitarbeiter gesagt dass 2 Konten angegeben waren, meine und seine Bankverbindung.. Es wurde aber versucht seine Bestellung von meinem Konto abzubuchen! Zum Glück war es nicht gedeckt! Problem ist nur dass es mein Account ist und ICH jetzt in diesem Mahnverfahren bin und kurz vorm Gerichtsvollzieher!! Kann ich ihn anzeigen??? Was soll ich tun ???

...zur Frage

Gerichtsvollzieher kommt nach hause?

Ich habe eine Freundin die mir nach langer Zeit endlich ihre lange Geschichte offenbart hat. Sie lebt schon länger Isoliert und lässt kaum jemanden an sich ran. Gestern sagte sie mir, dass sie eine Rechnung nicht bezahlt hat, und der Gerichtsvollzieher einen Termin geschickt hat, um in die Wohnung von ihr zu kommen. Im oberen Abschnitt des Briefs steht allerdings, dass Sie die Möglichkeit hat, einen Betrag X bis zu einem Gewissen Termin an ihn zu überweisen.

Nun zu meiner eigentlichen Frage: Wenn dieser Betrag X rechtzeitig überwiesen wird, kommt der Gerichtsvollzieher dann trotzdem in die Wohnung oder ist die Sache damit dann erledigt ? Mit Freundlichen Grüßen :)

...zur Frage

Was passiert wenn die GmbH einen EV abgeben muss, die Forderung aber binnen weniger Wochen durch Zahlung vollständig ausgeglichen wird?

Sachverhalt, GmbH hat Termin zur Abgabe uzr Eidesstattlichen Versicherung da ein Gläubiger dies so möchte, ist auch der einzigste Gläubiger der beim Gerichtsvollzieher liegt anonsten gibt es keine Vollstreckungsbescheide. Die GmbH hat laufende Geschäfte und der geforderte Betrag geht nnerhalb weniger Wochen vollständig auszugleichen.

Wie ist der Ablauf? Ist alles sehr seltsam und der Gerichtsvollzieher ist selbst genervt da er ja sieht, dass sonst nichts bei ihm liegt. Egal, wie geht es weiter wenn wir als Geschäftsführer den GmbH - EV abgeben müssen, bedeutet das gleich Insolvenz, wenn ja was passiert mit EV und Insolvenzantrag wenn der Gläubiger vollständig befriedigt ist mit seiner Forderung? Dann müsste doch alles vom Tisch sein oder sehen wir das falsch?

Vielen Dank für Ihre/Eure Antworten

...zur Frage

Wann verjähren schulden beim Arbeitsamt?

Hallo an alle.Ich habe vor zwei Tagen einen Brief der Agentur für Arbeit bekommen in dem sie eine Forderung aus dem Jahr 2012 mahnen.Sie schreiben " Der Betrag von xxxx Euro vom 08.08.2012 ist bis jetzt nicht bei uns eingegangen, zahlen sie den Betrag X bitte bis zum 30.05.2017. Sollte bis zum oben genannten Termin keine Zahlung eingegangen sein werden wir diese in zivilrechtlichen schritten vollstrecken."Nun meine Frage: Ist diese Forderung denn überhaupt noch gültig oder ist diese schon verjährt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?