Ammoniak Geruch nach dem Laufen

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also, du solltest auf jedenfall einen Arzt aufsuchen, denn Ammoniakgeruch in der Nase kann auf einen Leberschaden hinweisen. Das sollte dein Hausarzt eigentlich wissen.Ammoniak hat jeder Mensch in sich, denn es wird zur Bildung von Aminosäuren verwendet. Wenn ein Ammoniak überschuss im Körper besteht, setzt die Leber ein und wandelt das Ammoniak in den sogenannten " Harnstoff " um, der dann als Bestandteil deines " Pipis :D " ausgeschieden wird. Da dies bei dir nur bei Belastung der Fall ist, nehme ich an, das die Leber dabei nicht richtig arbeiten kann. Du solltest aufjedenfall einen Arzt aufsuchen und das untersuchen lassen. Blut abnehmen, evtl Belastungs-EKG machen lassen.

Mfg Katunga :D.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

besser ist das wohl. aber einen weiteren rat kann ich dir leider auch nicht geben. alles gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?